Direkt zum Hauptbereich

Posts

Posts mit dem Label "Allgemein/Blogger Tipps" werden angezeigt.

#lifestyle - Die besten Fotospots in Graz und Umgebung Frühlingsedition

 Der langersehnte Frühling ist endlich da und das bedeutet natürlich auch, dass man zum Glück wieder mehr Bilder außerhalb der eigenen vier Wände machen kann. Die Tage werden wieder länger und die Natur beginnt aufzublühen. Immer wieder mache ich mich dabei dann voller Motivation auf die Suche nach neuen Fotospots. Das stellt sich aber sehr oft als nicht ganz so einfach heraus. Hier in der Steiermark haben wir zwar wahnsinnig viele schöne Ecken aber dennoch ist es nicht überall ganz so einfach Fotos zu machen. Gerade im Frühling , wo Kirschblüte, Magnolie und Co. Hochsaison haben sieht man auf Instagram immer wieder die wunderschönen Alleen. In unseren Bereichen sind diese Bäume aber nicht unbedingt die typisch gepflanzten Arten. Man findet daher zwar viel Grün aber nicht unbedingt immer die schönen rosa Blühten. Auf meiner Suche habe ich aber dennoch einige Plätze entdeckt, an denen man im Frühling (aber auch das ganze Jahr) wirklich wunderschöne Fotos hinbekommt. Es gibt eben so ein

#Alltagstipps - Zu Hause bleiben und Sparen? Tipps für Deine Möglichkeiten mit Iban Wallet

   * Seit gut einem Jahr befindet sich die Welt nun im Ausnahmezustand. Die ganze Situation und die neuen Umstände mit denen wohl die wenigsten von uns jemals gerechnet haben beziehungswes auch niemals rechnen hätten können haben mich dazu gebracht, über ein Thema wieder besonders nachzudenken. Nicht nur, dass jedem einzelnen von uns gezeigt wurde wie schnell sich ein sicher geglaubter Lebensstandard ändern kann sondern auch die dadurch entstandenen Möglichkeiten und die Zeit auch etwas mehr über das Thema Finanzen und vor allem auch sparen etwas mehr nachzudenken. Einerseits hat dieses Thema sehr viele Jobs gefordert und andererseits wurde vielen von uns auch einmal aufgezeigt wieviele Dinge man eigentlich sinnlos kauf bei schnellen Shoppingtouren nach der Arbeit oder einen kleinen Blick in das süße Geschäft nebenan. Das war ja nun eine ganze Zeit nicht möglich und auch wenn die moderne Welt uns das Onlineshopping denkbar einfach macht, war nun mit sicherheit die beste Möglichkeit um

#beauty - Zeit für Neues und erste Wimpern-Erfahrungen

   *Anzeige/externe Links Eines sei gleich vorweg genommen, dieser Beitrag ist der Beginn einer wudnerbaren Reihe zum Thema Beauty und Behandlungen in jenem Bereich, die einem dann den Alltag zu Hause erleichtern. Ich spreche hier über meine persönlichen Erfahrungen welche antürlich nicht auf die gesamte Menschheit umgelegt werden kann aber um Dir eine kleine Entscheidungshilfe zu geben, möchte ich meine Ergebnisse mit Dir teilen und zeigen, was für Beautybehandlungen einem den Alltag - ganz egal ob nun zu Hause oder auch wenn wieder einmal Normalität herrscht - erleichtern können und womit man sich wie fühlt. Als ich bereits im Dezember mein erstes Gespräch mit der lieben Tina von Tina Professional Esthetics /BEAUTYNA   hatte, war mir klar, dass ich mich auf diese Zusammenarbeit so richtig freue. Gerade im vergangenen Jahr haben wir uns alle wohl einmal zu oft gehen lassen und aus Gründen de zu Hause bleibens wohl eher auf Beautybehandlungen und Co. verzichtet. Wozu auch, wenn man den

#interior - Gemütliche Wanddekoration für die Wintermonate

*Anzeige/enthält externe Links. Draußen ist es eisig kalt, drinnen mollig warm und es wird Zeit die Kuscheldecke auszupacken mit der man sich im besten Fall direkt vor den Kamin setzen kann um einen heißen Tee zu schlürfen. So oder so ähnlich sieht doch ein perfekter Abend an einem kalten Wintertag aus. Zur Zeit steht überall schon die Weihnachtsdekoration und es gibt viele Lichterketten mit Sternchen. Aber was ist dann eigentlich die optimale Dekoration für die Zeit danach? Immerhin dauert der Winter auch noch etwas an und wie immer finde ich es besonders wichtig, auch die eigenen vier Wände in diese besondere Mood - also Stimmung - zu versetzen. Deshalb habe ich mich wieder einmal dafür entschieden, meine Wanddekoration - also unsere Poster - etwas mehr in Richtung Winter umzuwandeln. Wie immer habe ich mich dafür bei Poster Store umgesehen, wo ich sowohl passende Rahmen, Bildleisten als auch Poster für alle Lebenslagen und Zimmer bekomme. Kleiner Tipp: Für all jene, die bereits jet

#christmasideas - Ideen für Deine Liebsten, Gesten statt Besuche

   *Anzeige Vor kurzem gab es bereits ein paar Geschenkideen für die Liebsten, die wir direkt beschenken. Was ist aber nun mit all jenen, die an Weihnachten nicht direkt bei uns sein können. Oder all die lieben Menschen, die uns in diesem Jahr aufgrund all der Ereignisse nicht mehr so einfach besuchen können. Auch diese liebe Menschen müssen natürlich dieses Jahr nicht leer ausgehen denn es gibt eine ganz besonders schöne Aktion: #FürMichFürUns ! Für all jene, die sich nun fragen wie sie mit diesem kleinen Hashtag ihren Liebsten in der Ferne eine kleine Freude machen können, kommt hier die Erklärung.  In einem besonders harten Jahr, in dem Distanz zu Regel geworden ist und Familienbesuche die Ausnahmen sind, gibt es einen kleinen Lichtblick, eine Million Postkarten gegen Corona!MyPostcard hat hier die Initiative ergriffen. Die App ist - wie man es sich vielleicht bereits denken konnte - eine Postkarten App und hier kann man nicht nur viele unterschiedlche Karten zu jedem Anlass senden

#giftguide - Zwölf perfekte Weihnachtsgeschenke Tipps für Deine Liebsten.

  *Anzeige Es ist wieder diese besondere Zeit im Jahr, diese Zeit in der wir uns doch alle wieder einmal gegenseitig sagen "Dieses Jahr schenken wir uns doch nichts" und dann doch wieder im Kreis rennen um für alle das perfekte Weihnachtsgeschenk zu finden. Warum also nicht gleich einfach gar nicht darüber sprechen und mit diesem kleinen Geschenke Guide für jeden das perfekte Weihnachtsgeschenk finden?! Ich habe mich dieses Mal im Citypark Graz auf die Suche nach wunderbaren Geschenkideen gemacht und dabei so einige Dinge gefunden. Meine Top zehn Favoriten möchte ich nun hier teilen um auch Dir die Möglichkeit zu geben direkt noch ein ideales Geschenk zu besorgen. 1. Für Krimifans und Spielefreunde  Meine Nummer eins in diesem Jahr ist definitiv etwas Besonderes und passt in der Kombination einfach perfekt als Geschenk für Partner, Familie und Freunde. Zum Einen hat Sebastian Fitzek vor Kurzem ein neues Buch heraus gebracht. "Der Heimweg" ist mit besonderen Einband

#lifestyle - So nutzt Du die Black Week erfolgreich.

 Es ist wieder soweit. Einer der kaufreichsten Zeiten im Jahr ist gekommen und eies schon einmal vorweg: Mittlerweile geht es nicht mehr nur um einen Tag, nein das ganze Spekaktel dauert zumeists die gesamte Woche an und ich möchte Dir heute ein paar Tipps mit auf den Weg geben, wie Du die Black Week optimal nutzt ohne Fehlkäufe und mit sicheren Rabatten.  Kurz einmal eine kleine Erklärung zum Black Friday selbst: Ursprünglich stammt dieser Shoppimgtag aus den USA (wen wundert das jetzt eigentlich noch ;D) und findet am Freitag nach Thanksgiving statt. Damit wird der Brückentag zu einem Shoppingtag gemacht und es wird traditionell das große Weihnachtsshopping mit vielen Rabatten und Sonderangeboten eingeläutet. Damit Du aber nun sicher vor betrügerischen Angeboten und zu vielen Spontankäufen bist, möchte ich Dir ein paar kleine Tipps mit auf den Weg geben.  Nutze diese Woche nicht für blinde Spontankäufe sondern um Dir Dinge zu gönnen, die Du schon länger haben wolltest und wo Dich bis

#lifestyle - Drei Tipps für gelungene Herbstbilder

Schon einmal auf Instagra, durchgescrollt und darüber gewundert , warum im Herbst so viele schöne Bilder entstehen? Genau weil ich mir das schon öfters gedacht habe und selbst auch total fasziniert von den vielfältigen Möglichkeiten im Herbst bin, gibt es heute noch ein paar Tipps wie auch Deine Fotos im Herbst richtig gut gelingen.Auch wenn wir bald schon Winter haben, ist es noch lange nicht zu spät ein paar herbstliche Fotos zu gestalten und dafür habe ich drei kleine Trickt, wie man damit ein besonders schönes, einheitliches Bild bekommt. 1. Nutze die Farben der Natur Wie auch im Frühling, bietet die Natur ium Herbst richtig tolle Farben. Die kann man sich natürlich direkt zu Nutze machen und damit auch ein einheitliches Bildergebnis schaffen. Das bunte Laub lässt sich übrigens auch nachträglich richtig gut nachfärben oder einfach etwas stärken. Orange, Rot, Gelb und Braun wirken da richtig stark und sind im Herbst tatsächlich fast überall zu finden.  2. Verwende herbstliche Access

#lifestyle - Ausflug und Fotolocation: Kürbishof

 Ja man muss es schon einmal ehrlich zugeben: Der Kürbishof ist - wenn man so durch Instagram scrollt - nun wirklich kein absoluter Geheimtipp mehr. Aber er ist neben einem tollen Locationtipp auch noch ein wunderbares Ausflugsziel. Ich habe die Bilder auf Instagrram bereits letztes Jahr immer wieder bewundert, die meisten der angegebenen Locations liegen allerdings in Deutschland (z.B. der sehr bekannte Gertrudenhof -  ein absolut toller Ort!) und das ist für einen Tagesausflug von der Steiermark doch etwas zu weit entfernt. Aber nun folgt eine gute Nachricht: Auch in Österreich haben wir einige tolle Kürbislocations und eine davon haben wir uns dieses Jahr näher angesehen. Lage  Die Kürbisranch liegt in Niederösterreich, recht knapp bei Wien. Um genau zu sein in Asperhofen und ich kann euch empfehlen: Wenn ihr nicht aus der Gegend seid, benutzt ein gutes Navi. Der Hof ist von der Straße nicht auf den ersten Blick sichtbar und wenn er das ist, ist man bereits daran vorbeigefahren und

#interior - So lässt Du den Herbst bei Dir einziehen.

 Lange habe ich mich geweigert aber nun ist es endgültig soweit. Dieser andere, besondere Sommer dieses Jahr zieht so langsam aus und der Herbst schaut nun auch bei uns vorbei. Zeit also die Wohnung neu zu gestalten und ihr ebenfalls einen herbstlichen Schliff mit neuer Dekoration und vielen herbstlichen Farbtönen zu verleihen.  Eigentlich sind wir ja richtige Dekorationsfreaks. Bei uns gibt es für jede Saison und auch alle Anlässe eigene Kisten voll. Für dieses Jahr haben wir uns überlegt, mit leichter Herbstdeko zu starten bevor wir dann ab Oktober langsam Anfangen fast Tag für Tag etwas mehr Halloween mit einfließen zu lassen. Dazu wird es aber noch einen eigenen Beitrag geben, bleib also unbedingt dran. Nun folgen aber erst einmal ein paar Tipps, welche Dekoration in diesem Herbst nicht fehlen darf und mit welchen Farben Du voll im Trend liegst.  1. Der große Trend im Herbst Ganz klar ein großer Trend der sich schon das gesamte Jahr hält: Trockenblumen! Sie sind auch im Herbst eine

#lifestyle - Tipps für Dein perfektes AfterWork@Home

*Anzeige* Eines muss ich sagen: Zu den Dingen die ich im Sommer am meisten genieße gehören sicherlich die lauen Abende im Garten. Wenn man nach der Arbeit heimkommt und es noch lange hell ist, man mit Freunden bei einem kühlen Getränk Stunden lang draußen tratschen kann. Genau für solche Abende liebe ich den Sommer. Um diese Stunden perfekt zu gestalten und somit ein kleines Afterwork@Home zu machen habe ich heute ein paar kleine Tipps für euch, wie sich diese Momente so gut gestalten lassen, dass jeder Abend eine schöne Erinnerung ist!  1. Snacks und Getränke dürfen nicht fehlen!  Natürlich gehören zu so einem AfterWork ein paar leckere Spezialitäten. Chips und Co. sind eine nette Sache aber am besten finde ich die Alternative eines „Themenabends“ und da wir sehr große Italienfans sind, entscheiden wir uns immer wieder gerne für italienische Köstlichkeiten. So holt man sich das Urlaubsflair direkt nach Hause.  Bei italienischen Spezialitäten dürfen für mich Dinge wie Grissini und auch

#interior - Drei Tipps für Dein sommerliches Zuhause

Dieses Jahr ist alles etwas anders. Der Sommer zeigt sich mal so und mal so und auch das Reisen fällt 2020 bei vielen aus. Aber im Grunde hat das doch auch etwas Gutes denn so hat man endlich einmal Zeit dafür auch etwas mehr Zeit zu Hause zu verbringen was sonst viele von uns im Sommer sicherlich nicht oft machen. Dabei kann man sich den Sommer doch ganz einfach zu sich in die eigenen vier Wände holen und heute verrate ich Dir, wie Du das am besten hinbekommst.  1. Sommer im Schlafzimmer  Viele denken oft nicht daran denn meistens hält man sich dort ja nur zum schlafen auf. Doch dabei ist es wirklich wichtig, dass man sich gerade im Schlafzimmer wohl fühlt. Das beeinflusst unsere Schlafqualität enorm und so ist es doch auch klar, dass dieser Raum ebenfalls passend zur Jahreszeit gestaltet wird.  Wie wäre es also mit einer sommerlichen Bettwäsche in freundlichen Farben oder mit tollen Blumenprint? Dabei ist es natürlich auch wichtig auf den Stoff zu achten denn gerade im Sommer schwit

#interior - Lass den Sommer in Deine vier Wände einziehen.

Mittlerweile wird es draußen endlich richtig warm und man muss auch sagen, dass es eigentlich gar nicht einmal mehr so schlecht mit einem Sommerurlaub am Meer aussieht. Aber trotzdem ist es doch auch ganz schön wenn man sich den Sommer nach Hause holt und das Eigenheim mit etwas Dekoration im neuen Glanz erstrahlen lässt. Wer nun aber wie wir recht wenig Regale und somit wenig Platz zum Aufstellen hat, muss sich natürlich etwas anderes einfallen lassen. Weil es bei uns viele freie Wände gibt haben wir somit beschlossen, die sommerliche Dekoration über die Wand zu machen. Dafür haben wir uns wieder ein paar neue Poster mit passenden Rahmen von Poster Store ausgesucht. Wer meinen Blog oder Instagram Kanal schon länger verfolgt hat sicher schon des Öfteren mitbekommen, dass wir schon einige schöne Poster dort bestellt haben und dieses Mal haben wir uns dabei für richtig viel Urlaubsfeeling und #summervibes entschieden.  Folgend möchte ich einen kleinen Überblick über unsere Auswahl geb