Direkt zum Hauptbereich

Posts

Posts mit dem Label "Leckere Rezepte" werden angezeigt.

Süße Versuchung - leckeres Dessert Rezept

Heute habe ich ein leckeres, kalorienarmes und einfaches Dessert für euch. Einige kennen den Food Trend "Chia Samen" sicherlich schon. Das sind kleine Samen die man einweicht und dann super zu allen möglichen Speisen kombinieren kann. Ich habe mir daraus eine Nachspeise gezaubert und war wirklich verwundert wie leicht man diese Samen verarbeiten kann. Aus dem Ganzen ist dann ein sogenannter Chiapudding entstanden. Nun aber zum Rezept damit ihr auch gleich loslegen könnt :). "Chia Pudding mit Chrunchy Fruits"  Chiapudding Das benötigst du: Weisser Chia (circa 5 Esslöffel) Milch (alternativ auch mit Sojamilch oder Kokosmilch) 1-2 Becher Naturjoghurt Chunchy Fruits (bestellt bei Foodspring.at) 1 Handvoll frische Himbeeren Und so geht`s Die Chia Samen in eine Schüssel geben und in Milch einweichen. Am Besten ist es zuerst einmal alles leicht mit Milch zu bedecken und warten bis die Samen alles aufgesogen haben. Kurz warten und immer wi

One Pot Pasta -leckere Rezeptidee

Heute habe ich wieder einmal eine sehr leckere und einfache Rezeptidee für euch. Wir haben zum ersten Mal eine One Pot Pasta probiert. Das bedeutet, dass alle Zutaten (inklusive Nudeln) zusammen in einem Topf gekocht werden. Zugegeben, das klingt jetzt so als würde das definitiv nicht funktionieren. Genau das habe ich mir auch immer gedacht und deswegen bisher solche Rezepte eher gemieden. Nun haben wir uns also doch drüber getraut und es hat tatsächlich funktioniert ohne das die Nudeln hart waren oder die Soße keine Soße wurde. So, jetzt aber um Rezept! One Pot Tomaten-Mozzarella-Pasta Rezept Das brauchst du dazu: Eine kleine Zwieble 2 Knoblauchzehen 200g Spaghetti Nr.5 300g geschälte Tomaten aus der Dose Eine Prise Oregano 450ml kaltes Wasser 1 Bund Basilikum 20g Parmesan (ich nehme immer 15g mehr da ich den Geschmack so liebe) Eine Handvoll grüner, kernloser Oliven 125g Mozzarella 4 Scheiben Prosciutto Und so wird`s gemacht: Zwieble und Knoblauch schälen

Alles Strudel - leckere Rezeptidee

Heute habe ich einmal wieder eine einfache und richtig leckere Rezeptidee für euch. Da mein Freund und ich vor einiger Zeit beschlossen haben, dass wir so gut wie es geht ohne Fleisch leben möchten, ist auch dieses Rezept relativ fleischlos. Warum nur "relativ" seht ihr dann gleich bei den Zutaten. Ich bin allerdings sehr froh über diese Idee des "fleischfreien" Lebens, denn ich habe es immer furchtbar ekelhaft gefunden, rohes Fleisch zu verarbeiten und dann auch noch essen zu müssen. Somit hat sich das für mich so ziemlich erledigt und ich koche endlich wieder gerne. Diesmal habe ich einen pikanten Strudel gemacht, der mich geschmacklich sehr überzeugt hat und (wenn man den Strudelteig nicht gerade selbst macht) wirklich schnell geht. Das Rezept ist für 4 Portionen gedacht. Damit ihr euch das besser vorstellen könnt: es ist ein kompletter Strudelteig. Du benötigst: 1 Strudelteig (ich nehme dafür immer den fertigen Blätterteig-ihr könnt den Teig natürlich a

Leckere Rezeptidee mit "Lieferei"

Heute habe ich eine schnelle und einfache Rezeptidee für euch. Anlass dafür ist mein Paket von www.lieferei.at . Ihr fragt euch nun sicherlich was ist denn Lieferei? Ganz einfach: Lieferei ist ein Service der es einem ermöglicht, sich das Einkaufen zu ersparen. Man bestellt sich online eine Box zum Beispiel wie in meinem Fall gefüllt mit frischem Obst und Gemüse und bekommt diese dann direkt früh am Morgen vor die Haustüre geliefert. Keine Angst - der Lieferant klingelt natürlich nicht an sondern stellt die Box direkt am vereinbarten Ort ab. Somit hat man seine frischen Zutaten sofort zu Hause und kann die Zeit, die man sonst mit den Einkäufen verbringen würde, gemütlich zu Hause verbringen. Ich habe mir aus meinem frisch gelieferten Gemüse direkt am gleichen Tag eine leckere, vegetarische Gemüse-Reis-Pfanne gekocht. Die geht ganz schnell und schmeckt wirklich total lecker. Rezept: Frisches Gemüse je nach Geschmack (ich habe Paprika, Tomaten, Möhren und Kohlrabi verwendet) Ge

In der Weihnachtsbäckerei - einfache Keksrezepte

Zugegeben, die Überschrift verrät schon, dass dieser Post so gar nicht zu meinen restlichen passt, aber es ist nun mal Weihnachten und ich habe zwei wunderbare Keksrezepte die ich euch einfach nicht vorenthalten möchte! Früher habe ich recht viel gebacken, aber seit meine Tochter auf der Welt ist hatte ich leider recht wenig Zeit dafür. Dieses Jahr bin ich nun endlich wieder dazu gekommen und konnte wenigstens meine zwei absoluten Lieblingsrezepte gebacken. Das wären zum Einen die klassischen, allseits beliebten Vanillekipferl und zum Anderen die richtig leckeren Pariser Stangen (Nussstangen)  Weihnachtskekse selbst gemacht Beide Rezept sind selbst erprobt und wirklich geling sicher! Vor allem die Vanillekipferl werden wirklich sehr schön und lassen sich einfach und gut zu kleinen Kipferln formen. Nun aber zu den Rezepten.   Vanillekipferl 280g glattes Mehl 200g zimmerwarme Butter 100g geriebene Walnüsse 80g Staubzucker 1/2 Packung Vanillezucker Vanillezucker +