Direkt zum Hauptbereich

Posts

Posts mit dem Label "Interior" werden angezeigt.

#interior - Lass den Sommer in Deine vier Wände einziehen.

Mittlerweile wird es draußen endlich richtig warm und man muss auch sagen, dass es eigentlich gar nicht einmal mehr so schlecht mit einem Sommerurlaub am Meer aussieht. Aber trotzdem ist es doch auch ganz schön wenn man sich den Sommer nach Hause holt und das Eigenheim mit etwas Dekoration im neuen Glanz erstrahlen lässt.
Wer nun aber wie wir recht wenig Regale und somit wenig Platz zum Aufstellen hat, muss sich natürlich etwas anderes einfallen lassen. Weil es bei uns viele freie Wände gibt haben wir somit beschlossen, die sommerliche Dekoration über die Wand zu machen. Dafür haben wir uns wieder ein paar neue Poster mit passenden Rahmen vonPoster Store ausgesucht. Wer meinen Blog oder Instagram Kanal schon länger verfolgt hat sicher schon des Öfteren mitbekommen, dass wir schon einige schöne Poster dort bestellt haben und dieses Mal haben wir uns dabei für richtig viel Urlaubsfeeling und #summervibes entschieden.  Folgend möchte ich einen kleinen Überblick über unsere Auswahl geben u…

#interior - Deine perfekte Wanddeko für Frühling/Sommer

*Neues Jahr, neue Dekoration! So mein Motto für diesen Beitrag. Mit dem Jahreswechsel kommt bei mir persönlich immer sehr stark der Wunsch nach Veränderungen. Ich möchte mich irgendwie vom alten Jahr "abputzen" und mir selbst zeigen, dass es eben wieder Zeit für etwas Neues ist. Und wo könnte man mit der Umgestaltung besser starten, als in den eigenen vier Wänden?! Da ich nach dem Dezember sowieso immer recht wenig Lust auf Winter habe, darf es nun auch in unserer Wohnung wieder etwas frühlingshafter werden. Nachdem ich nun bereits die Farben etwas umgestellt habe (das weihnachtliche Rot musste einem erfrischenden Mint weichen), wurde es auch Zeit unsere Wände mit neuen Bildern von Poster Store zu gestalten. Da für mich Pastell und Frühling absolut zusammen gehören, habe ich mich auch bei der Wanddekoration für einige pastellige Farbtöne entschieden. Sie wirken sehr weich und bringen Farbe in den so tristen Alltag des Winters. Hier bekommt man dann direkt bessere Laune.Nebe…

Dekorieren leicht gemacht - Tipps und Tricks

*Anzeige wg. externer Verlinkung*

Es ist Frühling, der Frühjahrsputz ist erledigt, die Osterdekoration verstaut und somit wird es zeigt für mehr Farbe an der Wand. Da ich mir aber spätestens seit einer dunkelgrauen Wand in der Mietwohnung, welche beim Auszug wieder weiß werden wollte, geschworen habe, dass keine Wand mehr komplett gefärbt wird, muss da eben eine andere Lösung her. Diese ist auch schnell gefunden, neue Poster dürfen einziehen. Dafür gibt es gute Gründe, denn sie bringen eine Menge Vorteile und ich möchte euch auch ein paar Tipps zum richtigen Dekorieren mit Postern geben.

Poster mit schönen Rahmen sind für mich persönlich die Antwort auf fast alle Dekorationsfragen. Sie können an jeden Raum angepasst werden, sind in verschiedenen Größen verfügbar und können dabei durch den Rahmen auch schnell einmal farblich etwas abgeändert werden. Ich habe mich Poster Storefür euch umgesehen und bin dabei auch sehr schnell fündig geworden. Mir persönlich war es wichtig, dass sich die …

Interior & Living - Shop Guide für Deine Wohnung

Nachdem unser Umzugsprojekt endlich abgeschlossen ist, kann ich nun guten Gewissens sagen: Ich habe endlich Zeit euch meine Tipps zu diesem Thema ausführlich zu verraten. Heute beginne ich  einmal mit einem kleinen Onlineshop Guide. Immerhin haben wir für unsere neue Wohnung einen ganz anderen Stil geplant, gerade Lampen und Deko haben da nicht immer optimal dazu gepasst und so habe ich mich auf die Suche nach Onlineshops begeben und bin natürlich auch rasch fündig geworden. Dafür wurden mir auch so einige Tipps auf Instagram verraten und ich habe mich natürlich durch alle Vorschläge gearbeitet um nun 3 meiner Favoriten an euch weiter zu geben. Dabei war es mir wichtig, so zu wählen, dass alle Kategorien gut abgedeckt sind. Denn ein neues Heim benötigt Möbel genauso wie auch Dekoration und schönes Licht oder auch tollen Stauraum.


Lange Rede, kurzer Sinn: hier folgen meine Top 3 der Online Shops im Bereich Interior & Living


1. Desenio

Wer viel auf Instagram unterwegs ist, dem wird…

Homeoffice - Gadgets für Zuhause

*Dieser Beitrag enthält Werbelinks*

Eines ist als Blogger ganz klar : Man arbeitet eigentlich wo man will und trotzdem ist das für die Meisten von zu Hause aus!
Schon oft habe ich mich auch in ein Cafe gesetzt aber meistens ist die Ablenkung zu groß und um ehrlich zu sein ist es auch viel bequemer in den eigenen vier Wänden die Arbeit in Jogginghose und Dutt zu erledigen. 
Bisher habe ich dafür immer mein Sofa oder auch den Esstisch genützt aber ich merke wie es mir körperlich zu schaffen macht dauerhaft schief und unbequem vor dem Laptop zu sitzen.  Ein Schreibtisch ist im Moment noch keine Option da uns leider ein Zimmer fehlt.  Es gibt aber dennoch die ein oder anderen Helfer welche einem den Alltag im Homeoffice enorm erleichtern können.

Ich habe mich etwas auf der Seite von  gaerner umgesehen um nach einigen passenden Dingen für meinen Arbeitsplatz zu Hause zu suchen.
Dieser Shop bietet eigentlich alles, was man für einen gesunden Arbeitsplatz benötigt. Von großen Möbeln für ein r…

Interior Trends - 3 Favoriten für den absoluten Wohntraum

*Dieser Beitrag enthält Werbelinks*


Schon lange gab es von meiner Seite keinen Interior Beitrag mehr. Dabei gehört eine gute Einrichtung und schöne Dekoration für mich genauso zum Thema Lifestyle wie Essen und Mode.
Schon seit längerem liegt es mir deshalb am Herzen euch meine 3 absoluten Favoriten im Bereich Einrichtung zu zeigen, denn es gibt hier drei Dinge die bei mir in einem perfekten Eigenheim absolut nicht fehlen dürfen. 
1. Lampen
Für viele sind Lampen eher ein unwichtiger Punkt wenn es darum geht die eigene Wohnung bzw. das eigene Haus einzurichten. Ich kenne sogar Leute welche nach einem halben Jahr noch immer keine Lampenschirme hängen haben geschweige denn eine dekorative Stehlampe aufstellen.  Ich bin hier das komplette Gegenteil. Für mich bieten schöne Lampenschirme und tolle Stehlampen neben dem allgemeinen Zweck auch eine gewisse Gemütlichkeit. Vor allem Hängelampen und Kronleuchter haben es mir angetan und im Wohnzimmer darf für das nötige heimische Gefühl eine Stehl…

Weihnachtsdekoration - Tipps für Außen und Innen #maximaCOMEPASS

Alle Jahre wieder dekorieren wir zur Weihnachtszeit so ,dass man glauben könnte der Weihnachtsmann wohnt bei uns. Auch dieses Jahr möchte ich euch wieder an unseren Deko Ideen für Außen und Innen teilhaben lassen und bin mit meinem Beitrag gleichzeitig auch Teil eines Blogger-Adventskalender. Jeden Tag gibt es einen neuen tollen Weihnachtsbeitrag zu Fashion, DIY und Co. und alle Beiträge findet ihr unter dem Link am Ende des Beitrages!

Dieses Mal möchte ich euch den ein oder anderen Tipp geben wo wir unsere ganzen Dinge kaufen und wie ihr auch schon vor Weihnachten richtig Geld bei Lichterketten und Co. sparen könnt! Ganz klar, Weihnachtsdekoration ist teuer aber es gibt schon so das Ein oder Andere was man beachten sollte um sich nicht das Geld aus der Tasche ziehen zu lassen.


Innendekoration Wir hatten aus dem vergangen Jahr schon einiges an Dekoration für sämtliche Regale und Türen aber natürlich musste das ein oder andere Teil auch diesmal wieder mit.
Wir kaufen unsere Deko in …

4 Kleiderschrank Essentials für Ordnung in deinem IKEA PAX

So eines gleich vorab: Dieser Beitrag ist KEIN Werbebeitrag für IKEA! Ich möchte euch lediglich meine 4 liebsten Essentials für einen ordentlichen Kleiderschrank zeigen. Da ich aber eben ein PAX Schranksystem aus dem schwedischen Möbelhaus habe, beziehe ich mich hier auf diesen Kleiderschrank weil ich leider nicht weiß, ob alle gezeigten Teile auch für andere Schränke erhältlich sind. Wo wir das nun geklärt haben, können wir auch schon zum eigentlichen Beitrag übergehen!

Ordnung im Kleiderschrank ist ja immer so eine Sache für sich! Meistens ist es ja so: Entweder man hat zu wenig Platz oder eben zu viele Klamotten! Irgendwie ist ja beides das Gleiche also zähle ich mich einfach zu der Sorte "Zu viele Klamotten für einen zu kleinen Schrank." Natürlich, je mehr Platz man hat, desto mehr kauft man auch ein. Da ich aber vor der ersten gemeinsamen Wohnung mit meinem Liebsten bei meinen Eltern zu Hause einfach viel mehr Platz für meine Kleidung hatte, war es somit fast unmöglich …