Direkt zum Hauptbereich

Posts

Posts mit dem Label "Herbsttrends" werden angezeigt.

#lifestyle - Drei Tipps für gelungene Herbstbilder

Schon einmal auf Instagra, durchgescrollt und darüber gewundert , warum im Herbst so viele schöne Bilder entstehen? Genau weil ich mir das schon öfters gedacht habe und selbst auch total fasziniert von den vielfältigen Möglichkeiten im Herbst bin, gibt es heute noch ein paar Tipps wie auch Deine Fotos im Herbst richtig gut gelingen.Auch wenn wir bald schon Winter haben, ist es noch lange nicht zu spät ein paar herbstliche Fotos zu gestalten und dafür habe ich drei kleine Trickt, wie man damit ein besonders schönes, einheitliches Bild bekommt. 1. Nutze die Farben der Natur Wie auch im Frühling, bietet die Natur ium Herbst richtig tolle Farben. Die kann man sich natürlich direkt zu Nutze machen und damit auch ein einheitliches Bildergebnis schaffen. Das bunte Laub lässt sich übrigens auch nachträglich richtig gut nachfärben oder einfach etwas stärken. Orange, Rot, Gelb und Braun wirken da richtig stark und sind im Herbst tatsächlich fast überall zu finden.  2. Verwende herbstliche Access

#fashion - Die perfekten Herbstfarben für Deine Kleidung

  Der Herbst ist da! Und mit ihm nicht nur eine neue Jahreszeit für Dekoration sondern natürlich auch für Mode. Gut, zugegeben, in der Modewelt gibt es mittlerweile zu fast keiner Jahreszeit mehr soetwas wie ein komplettes „Tabu“ aber dennoch freuen wir uns ja darauf endlich wieder etwas Anderes zu tragen. Ich nehme nämlich an, dass es nicht nur mir so geht sondern der ein oder andere von euch auch schon das Gefühl hat das lockere Sommerkleid bereits 100 mal getragen zu haben. So ist ein Jahreszeitenwechsel natürlich die optimale Möglichkeit um auch wieder neuen Schwung in die Garderobe zu bringen. Heute möchte ich auf zwei Punkte etwas genauer eingehen, welche Deinen Kleiderschrank perfekt auf den Herbst vorbeireiten. Natürlich verlinke ich dazu auch die passende modische Inspiration .  1. Die richtige Farbwahl im Herbst  Bei Kleidung gibt es wie bereits oben erwähnt mittlerweile keine „Tabus“ mehr und das zu keiner Jahreszeit. Dennoch bedeutet der Herbst auch modetechnisch „back to n

#interior - So lässt Du den Herbst bei Dir einziehen.

 Lange habe ich mich geweigert aber nun ist es endgültig soweit. Dieser andere, besondere Sommer dieses Jahr zieht so langsam aus und der Herbst schaut nun auch bei uns vorbei. Zeit also die Wohnung neu zu gestalten und ihr ebenfalls einen herbstlichen Schliff mit neuer Dekoration und vielen herbstlichen Farbtönen zu verleihen.  Eigentlich sind wir ja richtige Dekorationsfreaks. Bei uns gibt es für jede Saison und auch alle Anlässe eigene Kisten voll. Für dieses Jahr haben wir uns überlegt, mit leichter Herbstdeko zu starten bevor wir dann ab Oktober langsam Anfangen fast Tag für Tag etwas mehr Halloween mit einfließen zu lassen. Dazu wird es aber noch einen eigenen Beitrag geben, bleib also unbedingt dran. Nun folgen aber erst einmal ein paar Tipps, welche Dekoration in diesem Herbst nicht fehlen darf und mit welchen Farben Du voll im Trend liegst.  1. Der große Trend im Herbst Ganz klar ein großer Trend der sich schon das gesamte Jahr hält: Trockenblumen! Sie sind auch im Herbst eine