Direkt zum Hauptbereich

Posts

Posts mit dem Label "Hauptspeise" werden angezeigt.

Pasta mit cremiger Spinatsauce - Leckeres Rezept

Zur Zeit hat mich die Lust zum Kochen wieder gepackt und ich suche mir immer wieder neue Ideen für schnelle und dennoch leckere Hauptgerichte! Dass die Kohlehydrate bei uns dabei nie zu kurz kommen, dürfte euch ja bereits bei meinen anderen Rezepten aufgefallen sein :D! Aber wie kann man bei einer leckeren und cremigen Pasta schon widerstehen? Solche Nudelgerichte erinnern mich immer etwas an Urlaub und daher gibt es bei uns mindestens 1-2 x pro Woche eine Pasta.
Dieses Mal hat sich zu Carbonara und Co. einmal eine ganz neue Sahne-Sauce Variante gesellt.  Cremig, herzhaft und einfach- das sind die drei wichtigsten Eigenschaften meines heutigen Rezeptes! 

Pasta mit cremiger Spinatsauce 

Das braucht man:  400 g Spagetthi 1 Pkg. Cremespinat7 Knoblauchzehen1 Zwiebel80-100 g Creme fraiche mit Kräutern 70 ml Schlag150 g Frischkäse 2 EL Milch 1 EL Zitronensaft GewürzeKleine Tomaten

Und so wird‘s gemacht:
Den TK-Spinat vorab etwas erwärmen damit er nicht in einem Stück ist.  Die Nudeln kochen…

Gnocchi mit Schrimps-Sauce - einfache Rezeptidee

Nach einer längeren kulinarischen Pause wird es heute einmal wieder Zeit für eine schnelle und leckere Rezeptidee. Selbstverständlich habe ich auch dieses Mal das Gericht wieder vorab für euch getestet und einige Tipps wie euch die Gnocchi mit einer leicht scharfen Schrimps-Sauce problemlos gelingen.
Das Wort " Scharf " sollte hierbei auf jeden Fall nicht abschrecken, denn in einer guten und dosierten Menge ist etwas Schärfe sogar richtig gesund und man kann das Essen trotzdem noch genießen ohne jegliche Geschmacksnerven zu verlieren.

Durch Schärfe können zum Beispiel Glückshormone ausgeschüttet werden oder auch die Mundhygiene gesteigert werden da es den Speichelfluss fördert. Durch die Regulation des Insulispiegel kann sogar die Gewichtszunahme reguliert werden und der Kalorienverbrauch kann erhöht werden. Ihr seht also, dass scharfes Essen in gesundem Maß tatsächlich auch hilfreich und gesund sein kann. Nun aber einmal zu meiner einfachen Rezeptidee welche in circa 30 M…

Schneller Spargel - einfache Rezeptidee!

Heute wird es wieder Zeit für ein Rezept und-wie ihr es ja bereits von meinen anderen Rezeptideen kennt - könnt ihr dieses Gericht leicht nachkochen. Somit habt ihr in kurzer Zeit ein richtig leckeres Essen.
Dieses Mal ist es auch wieder etwas für die Vegetarier unter uns, denn es geht um den belibten spargel!
Lange habe ich mich geweigert, dieses tolle Gemüse zu nutzen weil ich immer der Meinung war, dass man wirklich viel Geduld braucht um Spargel richtig und lecker zuzubereiten. Vor einiger Zeit habe ich aber etwas herumprobiert und bin auf eine schöne Kombination gekommen, die ich so zuerst gar nicht probieren wollte!
Vorab kann ich euch schon verraten, dass es wieder einmal richtig lecker war (natürlich teile ich auch nur die Rezepte mich euch, welche mir persönlich auch schmecken und die mich überzeugen!).

Einfacher Spargel mit Rosmarin Bratkartoffeln 
Das braucht man:Eine Packung grüner SpargelCirca 500g Kartoffeln2 KnoblauchzehenOlivenölEine Hand voll frische Rosmarinnadeln4 …

Klassischer Vogerlsalat - einfache Rezeptidee

Wenn es mal schnell gehen muss, hab ich heute genau das Richtige für euch! Ich hatte in den letzten Tagen immer etwas Stress und daher bliebt sehr wenig Zeit fürs kochen. Genau an solchen Tagen (und vorallem im Sommer) mache ich mir dann sehr gerne einen leckeren Salat! Man braucht nicht viel kochen, es geht schnell und die Speise ist noch dazu eher leicht-auch wenn meine Variante heute nicht ganz so gesund ist wie ein einfacher grüner Salat.
Heute gibt es ein schnelles Rezept für einer meiner liebsten Salate, der bei uns in Österreich einfach überall bekannt ist und sehr gerne gegessen wird!


Klassischer Vogerlsalat
Das braucht man: 200 g Vogerlsalat4 Eier5 große Kartoffeln200 g Speckwürfel ( je nach Lust auch zusätzlich noch eine Packung Frühstücksspeck ) Kernöl, Essig, Salz, frischer KnoblauchFrisches Schwarzbrot / frische Semmeln ( als Beilage aber nicht unbedingt nötig )

Und so wird's gemacht: Eier circa 7 Minuten kochen bis sie hart sind. Die Kartoffeln ebenfalls kochen bis s…

Gnocchi Pfanne mit Faschiertem - einfache Rezeptidee

Heute wird es einmal wieder Zeit für ein leckeres Rezept! Wie ihr ja bereits wisst, sind meine ganzen Gerichte immer sehr einfach und schnell zum nachkochen und so gibt es nun etwas Leckeres aus der italienischen Küche!
Gnocchi sind ja kleine Kartoffelklöße, die man eigentlich relativ leicht selbst machen kann. Da es aber bei mir heute sehr schnell gehen musste, habe ich mich diesmal für die gekaufte Variante der Gnocchi entschieden. Das ändert aber auch nichts an der Tatsachte, dass es eine richtig leckere Kombination geworden ist.
Die italienische Küche zählt für mich persönlich (und sicher auch im Allgemeinen gesehen) zu den besten Küchen dieser Welt und ich könnte tatsächlich so gut wie täglich etwas davon essen. Hierbei kommt auch einfach immer ein gewisses "Urlaubsfeeling" auf und man kann somit auch dem schlechten Wetter trotzen :D.


Gnocchi Pfanne mit Faschiertem
Das benötigt man:
250 g Faschiertes1 Stk. Zwiebel4 Stk. Spitzpaprika (rot!)1/2 Tube Tomatenmark1 EL edelsü…

Grazer Restaurant - Geheimtipp

Heute habe ich einen Restaurant Tipp für euch. Es handelt sich um den wunderbaren Gasthof Lindenwirt in meiner Heimatstadt. Wer also einmal einen Trip nach Graz plant, sollte diesem Restaurant auf jeden Fall einen Besuch abstatten. Eigentlich kann man gleich das dazugehörige Hotel nutzen, denn dann kann man sich auch direkt vom leckeren Frühstück überzeugen. Das Restaurant Lindenwirt befindet sich in einem südlichen Randbezirk von Graz und bietet genügend Parkmöglichkeiten sowie eine Bushaltestelle der öffentlichen Verkehrsmittel quasi direkt vor der Tür. Das Restaurant ist seit Anfang in Familienbesitz und ist bei Grazern dementsprechend beliebt. Wer also an einem Sonntag gut speisen möchte, sollte schon einen Tisch reservieren. Es gibt einige große Bereiche sowie einen Gastgarten und sogar die Möglichkeit seine Hochzeitstafel abzuhalten! Ihr seht also: Lindenwirt ist vielseitig und noch dazu richtig lecker!





Frühstück: Da zum Gasthaus auch noch ein Hotel gehört, gibt es natürlich au…

Einfacher Reisauflauf aus Omas Küche

Zuerst einmal muss ich mich entschuldigen, dass mein Post doch erst heute online ist! Ich musste leider die letzten Tage sehr viel erledigen. Nun ist es aber soweit und ich habe wieder einmal ein total leckeres und wirklich leichtes Rezept für euch! Reisauflauf klingt nun erst einmal nach viel Arbeit! Wenn ihr aber gleich die Zutatenliste seht, merkt ihr sofort, dass es gar nicht so viel Aufwand ist wenn man einfach das richtige Rezept nimmt. Ich habe wirklich lange nach einer leichten Variante gesucht und habe nun die einfachste Möglichkeit für euch probiert! Ich kann vorab gleich sagen: Das Rezept ist mir beim ersten Versuch gelungen und hat auf Anhieb geschmeckt! Die Mengenangaben waren schlussendlich sogar zu wenig und ich empfehle euch-wenn ihr mehr als 2 Personen seid-die doppelte Menge zu verwenden!

Für 2 Portionen benötigt man:
1/2 Liter Milch3 Eier2 EL Zucker120g ReisEine Prise SalzKokosfett für die Auflaufform


Und so wird`s gemacht:
Die Milch mit Zucker und einer Prise Salz …

One Pot Pasta -leckere Rezeptidee

Heute habe ich wieder einmal eine sehr leckere und einfache Rezeptidee für euch. Wir haben zum ersten Mal eine One Pot Pasta probiert. Das bedeutet, dass alle Zutaten (inklusive Nudeln) zusammen in einem Topf gekocht werden.
Zugegeben, das klingt jetzt so als würde das definitiv nicht funktionieren. Genau das habe ich mir auch immer gedacht und deswegen bisher solche Rezepte eher gemieden. Nun haben wir uns also doch drüber getraut und es hat tatsächlich funktioniert ohne das die Nudeln hart waren oder die Soße keine Soße wurde. So, jetzt aber um Rezept!


One Pot Tomaten-Mozzarella-Pasta Rezept


Das brauchst du dazu:

Eine kleine Zwieble2 Knoblauchzehen200g Spaghetti Nr.5300g geschälte Tomaten aus der DoseEine Prise Oregano450ml kaltes Wasser1 Bund Basilikum20g Parmesan (ich nehme immer 15g mehr da ich den Geschmack so liebe)Eine Handvoll grüner, kernloser Oliven125g Mozzarella4 Scheiben Prosciutto


Und so wird`s gemacht:

Zwieble und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Tomaten in grobe …

Alles Strudel - leckere Rezeptidee

Heute habe ich einmal wieder eine einfache und richtig leckere Rezeptidee für euch. Da mein Freund und ich vor einiger Zeit beschlossen haben, dass wir so gut wie es geht ohne Fleisch leben möchten, ist auch dieses Rezept relativ fleischlos. Warum nur "relativ" seht ihr dann gleich bei den Zutaten. Ich bin allerdings sehr froh über diese Idee des "fleischfreien" Lebens, denn ich habe es immer furchtbar ekelhaft gefunden, rohes Fleisch zu verarbeiten und dann auch noch essen zu müssen. Somit hat sich das für mich so ziemlich erledigt und ich koche endlich wieder gerne.

Diesmal habe ich einen pikanten Strudel gemacht, der mich geschmacklich sehr überzeugt hat und (wenn man den Strudelteig nicht gerade selbst macht) wirklich schnell geht. Das Rezept ist für 4 Portionen gedacht. Damit ihr euch das besser vorstellen könnt: es ist ein kompletter Strudelteig.


Du benötigst:

1 Strudelteig (ich nehme dafür immer den fertigen Blätterteig-ihr könnt den Teig natürlich auch selb…

Leckere Rezeptidee mit "Lieferei"

Heute habe ich eine schnelle und einfache Rezeptidee für euch. Anlass dafür ist mein Paket von www.lieferei.at.
Ihr fragt euch nun sicherlich was ist denn Lieferei? Ganz einfach: Lieferei ist ein Service der es einem ermöglicht, sich das Einkaufen zu ersparen. Man bestellt sich online eine Box zum Beispiel wie in meinem Fall gefüllt mit frischem Obst und Gemüse und bekommt diese dann direkt früh am Morgen vor die Haustüre geliefert. Keine Angst - der Lieferant klingelt natürlich nicht an sondern stellt die Box direkt am vereinbarten Ort ab. Somit hat man seine frischen Zutaten sofort zu Hause und kann die Zeit, die man sonst mit den Einkäufen verbringen würde, gemütlich zu Hause verbringen. Ich habe mir aus meinem frisch gelieferten Gemüse direkt am gleichen Tag eine leckere, vegetarische Gemüse-Reis-Pfanne gekocht. Die geht ganz schnell und schmeckt wirklich total lecker.

Rezept: Frisches Gemüse je nach Geschmack (ich habe Paprika, Tomaten, Möhren und Kohlrabi verwendet) Gemüsemai…