Direkt zum Hauptbereich

Posts

Posts mit dem Label "Casual Outfit" werden angezeigt.

Off Shoulder Top und Dark Denim - Herbstlook

Der Herbst rückt mit großen Schritten näher und daher wird es auch für mich Zeit euch meinen ersten Herbstlook zu präsentieren.
Zugegeben, so gerne ich es mag neue Teile endlich ausführen zu können, so sehr möchte ich aber doch noch ein paar warme Monate haben. Der Herbst ist eigentlich eine wirklich schöne Jahreszeit und gerade in der Modewelt immer toll anzusehen, dennoch liebe ich es auch meine Sandalen und kurzen Shorts tragen zu können.


Da es aber unweigerlich kühler werden wird, habe ich natürlich schon angefangen meinen Kleiderschrank aufzustocken und meinen ersten Favoriten für diesen Herbst wurden somit auch schon gefunden.




Top Auch diesen Herbst möchte ich bei den Oberteilen nicht auf Off Shoulder verzichten. Das lockere Shirt mit dem schönen Gelbton hat es mir richtig angetan. Diese Farbe hat man bisher in meinem Kleiderschrank eher selten gefunden. Da aber in diesem Jahr Gelb wieder total angesagt war und auch immer noch ist, durfte diese Farbe nun nicht mehr im Kleidersch…

Herbstlicher Look mit Poncho

Man kann es nicht mehr leugnen, die kalte Jahreszeit steht uns bevor und auch wenn es am Tag oft noch bis zu 25 Grad hat, so ist es in der Früh - wenn ich gegen halbsieben das Haus verlasse - fast winterlich. Aus diesem Grund habe ich vor knapp 2 Wochen auch schon meinen Poncho aus dem Schrank geholt und ihn für euch in einem spätherbstlichen Look verpackt welchen ich euch heute zeigen möchte! Alle Information wo ich die Teile gekauft habe findet ihr wie immer am Ende.




TOP Wie die Überschrift und Einleitung unschwer erkennen lässt, trage ich in diesem Look meinen geliebten Poncho! Er begleitet mich nun schon etwas Länger durch Spätherbst sowie Winter und ist tatsächlich richtig warm. Die Farben sind zwar eher zurückhaltend aber der Schnitt und die Kapuze machen einen echten Blickfang daraus. Ob sportlich oder elegant, er passt zu jedem Outfit und daher werde ich euch auch noch einige weitere Looks mit diesem schicken Poncho zeigen.

Dieses Mal habe ich mich darunter für einen schwarz…

Sommerabend Outfit - "What to wear?!"

Passend zur gerade laufenden Fashion Week in Berlin zeige auch ich euch heute wieder ein neues Outfit.
Ich habe schon sehr lange nach einer schönen Bluse mit Spitze gesucht und habe nun endlich mein persönliches Traum Modell gefunden. 

Bei solch einem Teil ist mir persönlich vor allem wichtig, dass die Bluse zwar transparent aber dennoch ohne ein Shirt unterhalb tragbar ist. Klar ist durchsichtig zur Zeit zwar sehr modern, aber so ganz durchscheinend fühle ich mich doch zu nackt. Mein Look ist diesmal etwas schlichter und gerade für einen angenehmen Sommerabend bestens geeignet. Die Bluse besteht komplett aus weißer Spitze und hat einen tollen und modernen Off - Shoulder Schnitt. Sie fällt sehr locker und daher merkt man auch nicht , dass ich sie unabsichtlich eine Nummer zu groß gekauft habe. Sie ist - wie bereits erwähnt - zwar durchsichtig aber man fühlt sich dennoch nicht ganz nackt und es reicht ein schöner weißer BH für drunter.
Da mein Look eher schlicht ausfällt und es am …

Casual Outfit mit Bekanntheitsgrad

Einen Tag verspätet aber doch, kommt heute endlich mein neuer Outfit Post online! Manche von euch haben eventuell schon mein letztes Bild auf Instagram entdeckt, denn da habe ich bereits einen Großteil meines Outfits vorab gezeigt. Manchen wird auch auf den ersten Blick klar sein, dass es sich heute einmal nicht unbedingt um ein komplett eigens zusammengestelltes Outfit handelt. Warum nicht? Nun ja weil es diesmal einfach einem "Star" aus einer meiner Lieblingsserien "nachkombiniert" wurde. Der Grund dafür: "Kater Likoli" war so freundlich mir eim Shirt meiner Wahl für ein Outfit zur Verfügung zu stellen und als Serienjunkie und kleine Two Broke Girls - "Süchtlerin" fiel mir natürlich gleich das Cream Filled Shirt ins Auge. Nachdem ich dann auch noch genau die gleichen Christian Louboutin Schuhe im Schrank stehen habe (die gibt es allerdings schon länger als meine Seriensucht ;) ), habe ich beschlossen einfach einmal ein typisches "Carolin…