Posts mit dem Label Beauty werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Beauty werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

02.10.17

Wanderlust im September

Die aktuelle Glossybox "Wanderlust" hat mich bereits vor einer Woche erreicht und nun ist es an der Zeit einen kurzen Blick auf den Inhalt zu werfen. 
Dieses Mal hat auch die Box selbst ein neues und sehr herbstliches Design bekommen und ich muss sagen, dass ich mich immer wieder sehr freue wenn es einmal keine rosafarbige Box ist denn man bekommt wirklich eine kleine Sammelleidenschaft wenn man einmal einige dieser schönen Teile zu Hause hat.
Man muss gestehen, die Box erlebt nun seit sicher einem halben Jahr ein richtiges Auf und Ab aber seht selbst und bildet euch eure Meinung über den Inhalt im September :D.

Wanderlust im September
Glossybox im September



1. Bang Beauty Cream Color


Der cremige Eyeshadow gehört diesen Monat definitiv zu meinen Favoriten! Die Farbe ist sehr herbstlich und macht sich sowohl auf den Augen als auch als Blush richtig gut. Eine gute Pigmentierung und die Tatsache, dass das Produkt tierversuchsfrei sowie vegan ist sprechen auf jeden Fall für sich. Die Originalgröße mit 3,5 g kostet 23€ und ist das Geld auf jeden Fall wert.

Glossybox Wanderlust
cremiger Eyeshadow




2. Benefit Cosmetics Gogotint


Jedes Mal, wenn ein Produkt dieser Marke in der Box ist freue ich mich wie ein kleines Kind. Auch der Gogotint gehört zu meinen absoluten Favoriten und Benefit Cosmetics steht eben immer ganz weit oben auf meiner "To buy" Liste! Die Farbe ist sehr intensiv und kann sowohl auf den Lippen als auch den Wangen angewendet werden. Zwar ist das Prdoukt mit 33€ auf 10 ml nicht gerade günstig aber ich kann euch sagen, dass bisher alle meine Produkte von Benefit Cosmetics auf jeden Fall jeden einzelnen Cent wert waren!

Benefit Cosmetics Glossybox
Benefit Cosmetics gogotint




3. Nutraskin Hyaluron-Wasser


Das Serum ist auf jeden Fall sehr erfrischend auf der Haut allerdings bin ich mir da noch nicht so einig wie viel Sinn es wirklich macht. Wahrscheinlich würde ich es mir so nicht kaufen aber zum testen in der Box ist es okay und auch einmal wieder etwas Neues! Mit 39,95€ auf 30 ml ist es mir aber ehrlich gesagt auch zu teuer für ein "erfrischendes Serum". Auch wenn es eventuell regenerierend wirken mag, habe ich bei meiner Anwendung nicht wirklich etwas davon gemerkt!

Wanderlust Hyaluron-Wasser
Hyaluron Wasser



4. Haka Euterpflege


Ich muss leider zugeben, dass der Name etwas abschrecken auf mich wirkt. Wer mich kennt weiß auch wie vergesslich ich bin und somit werde ich mich auch mit dieser Creme sicher nicht öfter als 3 mal einschmieren. Klar gehören in eine Beautybox auch einige "Nicht - Make UP - Produkte" und ich bin froh darüber, dass Glossybox dieses Mal wieder eine neue , nicht Drogeriemarkt übliche Marke ( zumindest habe ich diese bei uns noch nie entdeckt) in die Box genommen hat! Der Preis ist mit 7,25€ für 200 ml definitv okay.

September Glossybox
Haka Creme gegen rissige Haut



5. invisibobble Nano


Klein, praktisch, brauchbar! Diese Haargummis haben es bei mir schon längst auf Platz 1 geschafft und ich finde sie - trotz sehr langer Haare- wirklich total praktisch. Das ist ein Produkt das ich wirklich auch einmal gebraucht habe, denn meistens enthält die Box für mich nur Produkte die ich bereits in einer anderen Ausführung oder von einer anderen Marke bereits habe. Aber was jeder Einzelne von uns braucht oder eben bereits hat kann das Team von Glossybox natürlich nicht wissen ;D.

September Wanderlust Glossybox
Nano hair rings



Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich diesen Monat sehr zufrieden mit meinem Inhalt bin. Bis auf ein Produkt kann ich alles gut gebrauchen und 3  der Dinge würde ich mir selbst auf jeden Fall nachkaufen. Der Inhalt lehnt sich noch etwas an den Sommer und die vergangenen Urlaubstage an und hat trotzdem schon einen gewissen Fokus auf den Herbst. Eine gute und gelungene Mischung.

Wie gefällt euch der Inhalt im September? Passt er eurer Meinung nach zum Thema Wanderlust?




26.08.17

"We are GLOSSYBOX" im August

Diesen Monat habe ich beschlossen ,euch wieder einmal den Inhalt der Glossybox zu zeigen! Warum? Nun weil es im August meiner Meinung nach wirklich wieder eine sehr gelungene Zusammenstellung ist. Nach ein paar mageren Monaten und viel negativer Kritik hat sich das Team der Glossybox einige Meinungen anscheinend doch zu Herzen genommen und den Inhalt der letzten Editionen gründlich überdacht - zumindest ist dies mein Anschein! Endlich beinhaltet die Box einmal wieder mehr Teile zum Thema "dekorative Kosmetik" und endlich sind es wieder einmal 4 von 5 Produkten die nicht direkt aus der Drogerie stammen (zumindest in Österreich hätte ich diese Produkte noch nicht in einem der bekannten Drogeriemarkt Ketten gesehen!)
Aber starten wird doch gleich einmal mit den Produkten.



"We are glossybox" im August
Glossybox


1. Dove DermaSpa pure Leichtigkeit

Dies ist das einzige der 5 Produkte welches mir in dieser Box nicht so zusagt. Einerseits hatten die letzten Boxen immer wieder eine Body Lotion zum Inhalt sodass ich mit dem Aufbrauchen nicht hinterher komme und andererseits bin ich immer noch kein Freund von täglichem eincremen. Um ehrlich zu sein vergesse ich es auch einfach und benötige diese Creme daher nicht.


Glossybox August
Dove Body Lotion


2. amika PERK UP DRY SHAMPOO

Das Trockenshampoo kam in praktischer Handtaschengröße und ist somit optimal für den Urlaub oder auch generell für unterwegs geeignet. Das ist ein Produkt das wirklich fast alle brauchen können und welches auch schon sehr lange nicht mehr in eine meiner Boxen war.
Das Spray riecht sehr angenehm und ist somit direkt in meine Tasche gewandert



Glossybox Inhalt August
Trockenshampoo


3. Manna Kadar Sheer Glo Shimmer Lotion

Die schimmernde Lotion kann sowohl gemischt mit der Foundation als auch einfach alleine aufgetragen werden und verleiht dem Gesicht einen schönen und strahlenden Glanz. Die Lotion kann natürlich auf jeder gewünschten Körperregion aufgetragen werden und fällt für mich trotzdem auf jeden Fall in den Bereich der dekorativen Kosmetik! So ein Produkt hatte ich bisher nie in meiner Box und aus diesem Grund bin ich auch sehr froh einmal wirklich wieder eine Neuheit zu bekommen wo ich nicht zuerst die 10 anderen Flaschen aus den letzten Monaten aufbrauchen muss bevor ich das neue Produkt teste.


Glossybox August
Schimmernde Lotion



4. MODELLAUNCHER Savanna Sun Bronzer

Der Bronzer sieht nicht nur toll aus (mir war es ja fast zu schade, sodass ich gar nicht darüber wischen wollte!) sondern wirkt auf der Haut richtig schön. Auch einen Bronzer hatte ich schon lange nicht mehr in der Glossybox und er ist eben ein weiteres Produkt in der dekorativen Kosmetik. Immerhin habe ich die Glossybox abonniert um neue Beautytrends und Produkte kennen zu lernen und nicht um die üblichen Drogeriemarkt Lotions und Seifen zu testen! Somit ist dieser Bronzer wieder ein Schritt in die richtige Richtung des ursprünglichen Gedanken warum so viele Frauen sich diese Box holen.


Glossybox August Inhalt
Bronzer



5. HELLO BEAUTY Oval Brush No. 4

Ich wollte mir schon sehr lange selbst einen ovalen Pinsel holen und nun hatte ich einen in meiner Box. Natürlich musste ich ihn sofort testen und er ist wirklich gut. Die Foundation verteilt sich super und leicht. Der Pinsel hat somit innerhalb einer Anwendung gleich meine anderen Foundation Pinsel und Blender ersetzt und ist mein neuer Liebling. Durch die angenehme Größe kann man ihn übrigens nicht nur für Foundation verwenden.


Glossybox Inhalt August
Oval Brush




Ich muss zugeben, dass ich gerade diesen Monat sehr froh bin, mein Abo doch noch nicht gekündigt zu haben. Die Glossybox scheint sich in der letzten Zeit wirklich wieder immer mehr zu fangen und ich hoffe das bleibt so. Bei so einem Inhalt macht es auch endlich wieder Spaß die Box zu öffnen und die Produkte zu testen. Man lernt wirklich wieder neue Marken kennen und hat Lust in den Online Shops zu stöbern. Für mich gibt es diesen Monat definitiv wieder ein ganz großes Plus an das Glossybox Team.


Habt ihr die Box diesen Monat erhalten? Wie gefällt euch der Inhalt?

25.07.17

Mission Beach Waves - eine Liebeserklärung an meine Haare

Vor kurzem hat mich ein Paket erreicht auf welches ich mich schon sehr gefreut habe.
Absender: TIGI
Mission: Härtetest
Vielleicht hat ein Teil von euch die neuen Bed Head by TIGI Produkte schon auf Instagram entdeckt. Die Locken-/Wellenserie für Löwen Mähne - und Beach Waves Style ist zur Zeit wirklich in aller Munde. Umso mehr freut es mich, dass ich diese Serie testen durfte und euch heute über meine Ergebnisse berichten kann. 

TIGI Wellen-/Lockenserie
Bed Head by TIGI


Zuerst einmal kurz zu TIGI und der neuen Bed Head Serie:

Wer TIGI kennt weiß, dass die Produktion einfach immer bombastisch riechen und aus einem Trend-Frisör Salon nicht mehr wegzudenken sind. Die neue Bed Head Reihe verspricht eine passende Serie für jeden Haartyp um ideale Locken und heiß begehrte Beach Waves zu zaubern und das ohne Frizz oder aushängen. Wie kann das Ganze nun aber ideal für jeden abgestimmt sein wenn doch alle Menschen unterschiedliche Haare haben und somit nicht jeder die gleichen Grundvoraussetzung für eine schöne Wellenmähne mitbringt?
Ganz einfach: unter diesem Link findet man einen kurzen Test in Bezug auf die eigene Haar Struktur. Man beantwortet ein paar kurze Fragen und bekommt am Schluss die ideale Produkt Zusammensetzung für die eigenen Haare. Keine Angst, den Test könnt ihr problemlos zu Hause und ohne spezifisches Fachwissen machen!
Mein Problem bei Wellen und Locken war definitiv immer das Gewicht meiner langen Haare. Kaum eingedreht oder mit dem Lockenstab und gefühlten 10 kg Taft bearbeitet, haben sie sich auch schon wieder ausgehängt. 
Wer lange Haare hat, weiß wie viel Arbeit einem schöne Beach Waves bereiten können (wenn man nicht gerade schon von Natur aus extreme Locken hat)! Wenn ich circa 2 Tage geflochtene Haare habe sieht es zwar danach ganz nett aus aber dann folgt auch schon das nächste Problem mit dem unglaublichen Frizz und dem Gefühl, dass ich einen Besen am Kopf habe. Also habe ich mich gleich nach Erhalt der Produkte direkt an den Laptop gesetzt und den kurzen Test gemacht. 



Bei mir kam Typ 2 " Wave Warrior" heraus und daher möchte ich euch auch meine drei idealen Produkte näher vorstellen.


1. Calma Sutra Cleansing Conditioner

Produkt eins ist noch bei allen vier Haartypen gleich: ein reinigender Conditioner! Frisöre werden nun sicher den Kopf schütteln,  denn eigentlich ist eine Reinigung und eine solche Pflege in einem unmöglich. Auch meine Frisörin wollte es vor der ersten Anwendung nicht so recht glauben. Tatsächlich habe ich beim ersten Waschgang gedacht, dass ich mich verlesen habe. Die Konsistenz entspricht einer reinen Pflege und mir schoss nur durch den Kopf:" Das kann nichts werden, meine Haare sind sicher schon beim abtrocknen fettig"! Das Schäumen blieb aus und dafür hat sich aber schon beim abwaschen ein unglaublich weiches Gefühl auf meine  Haaren breit gemacht. Normal wasche ich immer 2 Gänge mit Shampoo aber bei diesem Produkte belasse ich es doch bei einem Mal. Hätte ich es selbst nicht probiert würde ich es nicht glauben, dass meine Haare so weich sein können. Man merkt richtig wie die Haare gepflegt werden und der erste Frizz schon jetzt Spürbar beseitigt ist.

Bed Head by TIGI
TIGI Serie

2. Foxy Curls Contour Cream

Nachdem ich meine Haare gut getrocknet habe (glaubt mir es gestaltet sich nach diesem reinigenden Conditioner gar nicht so leicht das Haar Handtuchtrocken zu bekommen) benutze ich die Styling Creme. Sie soll das Haar nun durch einkneten gut formen. Ich habe meine Haare dann kopfüber geföhnt und immer wieder leicht nach oben geknetet. Man kann das Ganze allerdings auch an der Luft trocknen lassen. Hier spürt man auch schon wie sich langsam die Wellen definieren und während dem föhnen merke ich Stück für Stück wie sich die einzelnen Beach Waves formen und durch die Creme auch so bleiben. Für ein optimales Ergebnis könnt ihr-gerade lange Haare-über Nach zu einem leichten Dutt verdrehen oder mit einer großen Spange komplett wirr nach oben befestigen. Die Creme kann übrigens am nächsten Tag auch zum auffrischen des Looks verwendet werden. Hierfür einfach ein bisschen in die lange Partie geben und Strähnen "twisten".


Bed Head by TIGI
Beach Waves leicht gemacht 

3. Get Twisted Anti-Frizz Finishing Spray

Je nachdem ob ihr die Haare an der Luft trocknen lasst oder lieber föhnt, könnt ihr dieses Spray im nassen und trockenen Haar anwenden. Es wird ganz​  einfach wie ein Haarspray aufgespürt und wirkt dabei auch genau so wie ein Taft. 
Einziger Unterschied: Es klebt nicht so schlimm und beschwert dadurch die Haare nicht. Ich habe es-so wie es empfohlen wird-über Kopf eingesprüht und dadurch alles optimal verteilen können.


Bed Head Lockenserie
Bed Head Beach Waves 

Kleiner Hinweis von mir: Wer so wie ich einen Farbschaum verwendet (zum Beispiel Silber Schaum usw.) sollte seine Haare nach dem Waschen kurz mit einem Föhn antrocknen, denn die Haare lassen wirklich sehr viel Wasser um die ganze Pflege aufzunehmen. Danach kann man aber ganz normal mit den anderen Produkten weitermachen. Bei mir hat der Schaum auch hier sehr gut gehalten.
Das Ergebnis ist wirklich verblüffend und ich hätte mir nicht gedacht, dass die Produkte tatsächlich ohne Hilfe von Lockenstab oder ähnlichem so gut wirken. Mal ganz abgesehen von dem unglaublich leckeren Duft. Ich kann euch leider nicht sagen wie gut die anderen drei Produkte für die restlichen Haartypen wirken aber meine drei haben mich in der Tat voll und ganz überzeugen können.
Ich bin daher mehr als glücklich, dass sich meine Frisörin dazu entschieden hat ihren Salon mit TIGI Produkten auszustatten (sie eröffnet am 4.8. bei uns in Graz) und dabei auch diese Wellen-/Lockenserie führen wird. 


Bed Head Wave Warrior
Perfekte Ergebnisse bei jeder Anwendung 

Für all jene unter euch die nicht in meiner Nähe wohnen, gibt es auf der Homepage auf der ihr den Test findet auch einen "TIGI Salon Finder" wo ihr euren nächsten​ gelegenen TIGI Wellen-/Locken Frisör findet. Außerdem könnt ihr dort auch noch ein Gewinnspiel und tolle Profi-Tipps zu jedem der Produkte aus dieser Serie entdecken.
Danke an das TIGI Team, dass ich mich selbst von diesen Produkten überzeugen durfte denn anhand eines anderen Testberichtes hätte ich es nie geglaubt, dass die Produkte auch bei langen Haaren so gut funktionieren können.
Auch wenn mir die Produkte kostenlos zur Verfügung gestellt wurden hat dies meine Meinung nicht beeinflusst. Ich wurde lediglich durch meine eigenen Erfahrungen überzeugt. 
Auf meinem Instagram-Kanal werde ich euch in nächster Zeit auch weiterhin auf dem Laufenden halten wie die Produkte im Urlaub funktioniert haben und weitere Ergebnisbilder präsentieren. 

Habt ihr diese Serie schon mal probiert und kann mir eventuell jemand berichten wie denn die Produkte für andere Locken-Typen sind? 

21.06.17

divaderme - Top oder Flop?

Ich habe euch in diesem Post vor einiger Zeit berichtet, dass ich euch noch eine bestimmte Marke näher vorstellen möchte und genau dieser Beitrag folgt nun heute. Ich habe mir bereits auf der "Trends of Beauty" eines der Produkte gekauft und durfte dann weitere 4 Produkte für euch testen.

Was ist divaderme eigentlich?

divaderme ist eine Beauty Marke mit vielen verschiedenen Produkten aus dem Bereich "dekorative Kosmetik". Erhältlich sind die Sachen bei ausgewählten Kosmetikstudios sowie Frisören und (für all jene, welche einen Gewerbeschein besitzen) auch bei Großhändlern. Die Preise liegen in einer mittleren Preisklasse wofür man aber auf jeden Fall gute Qualität erwartet.





Produkte von divaderme
divaderme Produkte

1. Brow FXII Terra Cappuccino

Ein wirklich toller und genauer Liner für die Augenbrauen. Ich habe ihn in der Farbe Cappuccino getestet und muss sagen, dass die Farbe in Echt um einiges dunkler wirkt als man im ersten Moment denkt. Der Liner ist sehr fein wodurch man quasi sein eigenes Microblading zeichnen kann. Allerdings ist genau dieser Punkt auch etwas negativ zu betrachten. Nicht jeder kann so feine und genaue Linien zeichnen und wer selbst nicht gerade dichte Augenbrauen hat,  bei dem können unsaubere Striche hier sehr auffallen. Wenn man damit umgehen kann ist der Liner aber wirklich praktisch. Kleine Lücken lassen sich super füllen und die Form wahnsinnig toll nachzeichnen.




Brow Liner von divaderme
Brow Liner 

2. Brow & Lash Definer Gel


Das getönte Gel zum definieren der Brauen ist ja kein neues Produkt aber ich mag es doch immer wieder gerne. Die Farbe lässt die eigenen Augenbrauen etwas dichter wirken und die Form bleibt definiert und "klebt" sozusagen fest. Für die Wimpern habe ich das Gel allerdings noch nie probiert da ich hier keinen Sinn erkennen kann. Da es eben aber keine neue Erfindung ist, bekommt man hier
gleich gute Produkte von anderen Marken um einen weitaus günstigeren Preis.




Brow Definer Gel von divaderme
Brow & Lash Definer Gel 

3. Natural Precision Liner


Der Eyeliner war mein erstes divaderme Produkt und er hat mich auch am meisten überzeugt. Zum auftragen hat man eine dünne, starre Spitze mit welcher ein sehr sauberes arbeiten problemlos möglich ist. Die Farbe ist ein intensives Schwarz und wirkt fast wie ein Lack. Sowohl die Linie als auch der Wing verwischen selbst beim reiben nicht und der Liner ist wasserfest. Perfekt für jeden Anlass und auch im Sommer geeignet. Ich habe noch nie eine so saubere Linie gezeichnet wie mit dem divaderme Eyeliner.



Eyeliner von divaderme
Natural Precision Liner 

4. Natural Fiber Mascara


Ich habe mir von der Mascara definitiv mehr erwartet aber im Endeffekt muss ich zugeben, dass hier auch jede normale Wimperntusche den gleichen Effekt erzielt. Das Bürstchen ist zwar für mich gut geeignet aber hiervon gibt es auch wesentlich günstigere Varianten. Man merkt keinen Unterschied beim auftragen und es gibt auch kein extra Volumen oder Schwung. Allerdings habe ich von Natur aus sehr lange und geschwungene Wimpern - eventuell sieht man mehr Effekt wenn dies nicht der Fall ist.




Mascara von divaderme
Natural Fiber Mascara 

5. Natural Fibers


Wimpern in der Flasche - hört sich lustig an aber wirkt. Die Natural Fibers sind kleine Härchen welche auf die Wimpern gestrichen werden und dadurch mehr Volumen erzeugen. Man trägt zuerst eine Schicht Mascara auf, bürstet dann die Härchen auf und pinselt noch einmal Mascara darüber um sie zu fixieren. Hierbei sollte man aber unbedingt darauf achten, die Härchen über einem Waschbecken aufzutragen da einfach immer welche daneben fallen. Es sind eben lose Partikel!
Kleiner Tipp von mir: Wenn euch die Haare auf der Wange landen, macht bloß nicht den Fehler und pustet nach oben denn so bekommt ihr all die feinen Haare direkt ins Auge was natürlich unangenehm ist und durch das Tränen dann das komplette Make Up ruiniert ( glaubt mir, ich weiß wovon ich spreche da ich intelligent genug war um genau diesen Fehler zu begehen). Ich kenne tatsächlich kein vergleichbares Produkt am Markt und bin jedes Mal aufs Neue begeistert von diesem Effekt.




Natural Fibers von divaderme
Natural Fibers 
lose Härchen von divaderme
Lose Härchen

Somit kann ich euch 2 der 5 getesteten Produkte auf jeden Fall empfehlen. Auch der Brow Liner ist eine tolle Sache wenn man damit umgehen kann und eine ruhige Hand besitzt.

Kanntet ihr diese Marke schon oder lest ihr hier zum Ersten mal davon? Welches der Produkte spricht euch am Ehesten an?

10.06.17

DM Beauty Haul im Juni

Nachdem ich vor Kurzem erst wieder bei DM war um "nur schnell mal" Wattepads zu kaufen, bin ich natürlich mit einem großen Sack wieder raus gekommen und daher gibt es heute ein kleines Haul für euch! Gekauft habe ich hierbei eigentlich nur Dinge aus der Balea- und Ebelin-Reihe (mit Ausnahme eines alverde Produktes) da diese beiden Marken meine absoluten Favoriten bei DM sind. Hier bekommt man so ziemlich immer richtig gute Produkte zu einem sehr günstigen Preis! Was mit durfte und welche Produkte auch definitiv wieder einziehen dürfen verraten ich euch jetzt!

DM Beauty Haul
DM Haul


1. Balea Augen Make-Up Entferner ölfrei


Dieses Produkt habe ich euch bereits in meinem letzten Haul gezeigt und es darf immer wieder bei mir einziehen! Der Entferner ist sehr sanft zu den Augen, entfernt sämtliches Make-Up und brennt auch nicht in den Augen!
Preis: 1,75€

2. ebelin Nagellack Entferner Acetonfrei


Auch immer wieder einen Kauf wert, ist der Nagellack Entferner von ebelin! Man braucht nur ein Wattepad auf die Öffnung drücken und die Flüssigkeit kommt von selbst und gut dosiert aus der Dose! Ein großer Pluspunkt: Er ist acetonfrei und erzielt dennoch ein gutes und schnelles Ergebnis!
Preis: 0,95, €

Beauty DM Haul
Beauty Haul


4. alverde Kinder Sonnenbalsam LSF 30


Letztes Jahr konnte ich keine Tube mehr ergattern da sie bei Eltern absolut beliebt ist. Dieses Jahr war ich allerdings schnell genug und habe mir den Sonnenbalsam noch vor unserem Urlaub geholt. Bei Kindern ist einem ein guter Schutz einfach wichtig und ich habe von alverde bis jetzt auch nur Gutes gehört! Sonnenbrand konnten wir damit auf jeden Fall verhindern aber man sollte sehr aufpassen, dass die Creme nicht in Kinderhände gerät! Sie ist sehr ergiebig lässt sich aber leider auch schlecht verteilen. Dennoch erfüllt sie ihren Zweck voll und ganz! Noch dazu ist es Naturkosmetik!
Preis: 5,45€

5. Balea Dusche & Shampoo Katze


Riecht gut, brennt nicht und schäumt schön. Noch ein Vorteil: Ich und mein Freund reagieren nicht allergisch darauf!
Erklärung: Einer von uns beiden geht meistens mit in die Badewanne wenn unsere Tochter baden möchte und wir hatten hier schon Duschbäder, welche uns beiden ein echt schlimmes Jucken am gesamten Körper bereitet haben. Bitte fragt mich nicht wie unsere Tochter das vertragen hat, denn die hatte zum Glück absolut keinen Juckreiz!
Das Duschgel von Balea ist aber wirklich klasse und unsere Kleine liebt die Katze auf der Packung!
Preis: 0,85€

Kinderprodukte DM
DM Kids


6. ebelin Wattepads 140 Stk.


Dazu kann ich nur sagen: Gesehen, gekauft und dürfen definitiv immer wieder einziehen! Der Preis ist unschlagbar und sie fusseln nicht! Zusätzlich sind die Pads relativ dick wodurch man nicht unzählig viele benötigt!
Preis: 0,85€

7.ebelin Wattestäbchen 160 Stk.


Eigentlich wollte ich die nicht kaufen aber mein Töchterchen hat sie entdeckt und da der Stiel so schön rosa ist, mussten sie natürlich mit. Was soll ich sagen - sie erfüllen eben ihren Zweck :D
Preis: 0,25€

DM Haul
ebelin Produkte


8. Balea Rasiergel Pink Grapefruit


Diese kleine Dose musste einfach mit, da sie eine tolle Reisegröße hat! Wenn ich mich rasiere,  habe ich bis jetzt immer meinen Duschschaum (ich dusche nur mehr mit Schaum!) benutzt aber irgendwie ist der doch nicht so gut wie ein echter Rasierschaum. Nun habe ich aber endlich ein Gel für den Urlaub!
Preis: 0,95€

DM Haul
Balea Enthaarung


9. Balea Mizellen Reinigungswasser


Noch habe ich dieses Produkt nicht probiert aber nachdem fast Jeder darüber nur etwas Gutes zu sagen hat, musste ich es einfach einmal mitnehmen! Das Mizellen Reinigungswasser ist ohne Parfum und für jeden Hauttyp geeignet. Ich bin wirklich schon gespannt!
Preis: 1,65€

Reinigung von Balea
Balea Reinigung


10. Balea Augenbrauen Enthaarungs Streifen


Um den günstigen Preis habe ich auf jeden Fall einmal eine Packung testen müssen aber ich wurde leider sehr enttäuscht! Die Packung enthält 10 Paar, welche meiner Meinung nach aber absolut keine Wirkung erzielen. Hier greife ich auf alle Fälle nur mehr zum "Original" von andmetics.
Dieses Produkt ist für mich leider eher ein Flop!
Preis: 2,45€

DM Haul
Balea Enthaarung


Für die schicke Tragtasche habe ich noch 0,75€ bezahlt und somit habe ich dann insgesamt deutlich mehr gekauft als die geplanten Wattepads! Dennoch kann man bei diesen Marken eindeutig viel Geld sparen und bekommt in fast allen Fällen richtig gute Produkte!

Welche der Produkte kennt ihr denn schon und wie sind eure Erfahrungen damit?

26.05.17

"wild at heart" - Glossybox im Mai

Heute gibt es nach längerer Zeit einmal wieder einen Einblick in die neue Glossybox für euch! Was soll ich sagen-Beauty gehört eben auch ab und zu auf einen Lifestyle Blog :D !
Für all Jene die Glossybox noch nicht kennen: Es ist eine monatliche Abo-Box mit verschiedenen Produkten im Beauty-Bereich welche immer durchwechseln. Eigentlich ein tolles Konzept, denn so lernt man andere Marken kennen und testet Produkte, welche man sich so vielleich nie gekauft hätte und entdeckt dann, dass sie einem echt gefallen! Mittlerweile hat sich die Glossybox meiner Meinung nach wieder gut gefangen, denn es gab Monate wo der Inhalt wirklich so schlecht war, dass ich sie eigentlich schon abbestellen wollte (in diesen besagten Monaten habe ich auch bei vielen anderen Bloggern gelesen, dass dies definitiv ihre letzte Box war und sie total enttäuscht sind). Aber gut, auch der Beauty-Markt hat einmal "schlechtere" Zeiten und immerhin sind Geschmäcke ja bekanntlich verschieden!
Diesen Monat waren für mich zumindest 3 der 5 Produkte passend und somit hat sich der Preis von 17€ inklusive Versand auf jeden Fall ausgezahlt.
Nun aber zum Inhalt! Das Motto im Mai war "wild at heart"-ein sehr offenes Motto und somit ist auch die Auswahl der Produkte meiner Meinung nach nicht wirklich eng eingegrenzt wie bei anderen Glossyboxen.



Glossybox wild at heart
Glossybox Mai


1. Daylong ultra Sonnenschutz-Lotion SPF 25 UVA/UVB


Ich nehme zwar seit Jahren die Nivea Sonnencreme aber mittlerweile bin ich auch offen für neue Sonnenschutzprodukte und SPF 25 ist für mich völlig ausreichent. Sie zieht relativ gut und schnell ein und schützt zudem auch vor UVA und UVB (sehr wichtig obwohl das viele nicht bedenken!). Ein Produkt welches ich mir auf jeden Fall auch noch einmal nachkaufen würde! In Originalgröße kosten 200ml 29,95! Das ist zwar etwas teurer im Vergleich zu anderen Sonnenschutz-Produkten aber liegt für mich trotzdem noch in einem guten Rahmen.


2. Dr.Severin Women Original Body After Shave Balsam


Zugegeben, ich habe diesen Balsam noch nicht geöffnet weil ich ehrlich gesagt nicht wirklich eine Verwendung dafür habe. Er wirkt zwar auf jeden Fall hochwertig und soll angeblich auch sehr gut sein aber ist für mich Nichts was ich mir unbedingt nachkaufen muss. Testen werde ich den Balsam sicher einmal aber davor habe ich noch so viele andere "semi-gute" Produkte, welche ich testen und aufbrauchen muss. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich meine perfekte After Shave Creme bereits gefunden habe!
Das Originalprodukt kostet mit 200ml 33,10€ und liegt damit auf jeden Fall in einem höheren Preissegment. Dafür gibt es für mich einfach zu viele gute und günstigere Produkte in diesem Bereich!



Inhalt wild at heart
Glossybox Inhalt Mai



3. RODIAL Glamolash Mascara XXL


Diese Mascara wurde in der perfekten Handtaschengröße geliefert und die Bürste ist genau perfekt für mich! Da ich in letzter Zeit sehr viel mit Wimperntuschen experimentiere und probiere, kann ein neues Stück sicher nicht schaden! (Obwohl ich von der Lash Princess von essence noch immer sehr begeistert bin!). Die Glamolash Mascara ist gleich direkt in meine Tasche eingezogen und wäre etwas zum Nachkaufen. Auch die Inhaltsstoffe (Bienenwachs, Kollagen und Karnaubwachs)  klingen vielversprechend!
26,50€ für 13ml sind zwar nicht gerade so billig aber wenn eine Mascara gut ist, ist sie mir das auf jeden Fall wert!



4. Absolute New York Pure Metal Veil Fluid Eyeshadow


Genau so einen wollte ich schon länger einmal testen und nun habe ich zum Glück auch noch einen in silber-grau! Klingt gut und Absolute New York hat meiner Meinung nach schon sehr viele verschiedene tolle Eyeshadow Produkte. Noch konnte ich den Fluid Eyeshadow nicht testen aber beim nächsten Anlass darf er auf jeden Fall nicht fehlen. Er soll angeblich auch die Augenpartie erfrischen und kühlen-ich bin also wirklich gespannt :D!
8,95€ für 1,5ml ist ein normaler Preis und ich denke ich werde mir hier auch noch ein paar andere Farben kaufen.



Inhalt im Mai Glossybox
Inhalt Glossybox Mai



5. Purelei Haarspange & Ceramide Kapseln


Die Haarspange von Purelei gefällt mir sehr gut und enthält auch einen 20€ Gutschein für den Onlineshop (allerdins ab 60€ Einkaufswert). Passend für den Sommer und für richtig tolle Festival-Frisuren-wirklich brauchbar und schön! :)

Mit den Kapseln fange ich leider absolut nichts an. Sie sind zwar ein nettes Extra aber für mich nur ein Produkt, dass wieder sehr lange im Schrank liegen wird.



wild at heart Inhalt
Glossybox im Mai



Kennt ihr Glossybox oder habt ihr sie vielleicht sogar abonniert? Was sagt ihr zu den Produkten im Mai - Top oder Flop?

17.05.17

Pink Box meets essence - ein etwas anderer Geburtstag

Heute gibt es einmal wieder einen Beitrag aus der Beauty-Abteilung! Anlass dafür ist mein überraschender Gewinn, welcher mich vor Kurzem erreicht hat. Ja ihr habt richtig gelesen - ich habe doch tatsächlich einmal etwas gewonnen :D !

Achja bevor ich es vergesse: Am Ende des Beitrages findet ihr den/die Gewinnerin des 50€ Betty Barclay Gutscheines!

So nun aber zum heutigen Post. Vor circa einer Woche hat es in der Früh an der Tür geläutet und es erreichte mich ein unerwartetes Paket. Nach einem kurzen Blick kam dann auch schon die große Freude denn ich habe doch tatsächlich die Geburtstagsedition der Pink Box gewonnen!
Diese Box ist in Zusammenarbeit mit essence entstanden, denn beide Marken feiern dieses Jahr ihren "halbrunden" Geburtstag. Pink Box wird 5 Jahre und essence wird doch tatsächlich bereits 15 Jahre!

Eines kann ich euch gleich verraten: Nachdem ich mir vor ein paar Monaten die reguläre Pink Box im Probeabo bestellt habe, war ich wirklich mehr als enttäuscht! Aber von dieser Geburtstagsedition bin ich nun so begeistert, wie ich es mir zuerst gar nicht gedacht hätte. Aber gut - essence Produkte sind ( meiner Meinung nach ) fast alle gut und es ist eben eine Marke die ich mir auch so immer wieder gerne kaufe.
Nun aber zum Inhalt der Box: Insgesamt waren 9 Produkte sowie einige kleine Extras enthalten. Allesamt stammen natürlich- wie könnte es nun auch anders sein - von essence.



Pink Box Geburtstag
celebrate together!

live.laugh.celebrate Collection

Aus dieser aktuellen Kollektion waren sogar gleich 6 der enthaltenen Produkte!
Da hätten wir zum einen einmal die 4er Palette zum selbst füllen.
Das praktische schwarze Döschen mit einem süßen Design passt perfekt in eine Handtasche und ist auch wirklich gut verschlossen. Somit kann man sich hier immer seine persönlichen Lieblinge zusammenstellen und einpacken.

Passend zur Palette sind auch gleich zwei sehr hübsche Eyeshadows in der Box enthalten. Der bräunliche Ton ist die Nr. 05 und hat wirklich eine gute Pigmentierung. Auch der Silberton mit der Nr. 04 gefällt mir sehr gut und könnte für mich eventuell sogar ein neuer Highlighter werden, da er auf der Haut gar nicht einmal so silbrig ist (vorausgesetzt man geht sparsam damit um!).

Auch passend für die Palette gibt es dann noch das Highlighter Powder ( Nr. 01), welches für mich persönlich etwas zu wenig schimmert aber sicher trotzdem einmal zum Einsatz kommen wird. Eventuell für den Alltag wenn es eben nicht ganz so glamourös sein muss.

Was mich hier aber am meisten begeistert hat ist das Shimmer Blush (Nr. 01), denn es hat einen absoluten WOW-Effekt. Wirklich einmal ein ganz neues Blush in meinem Sortiment. Bisher waren diese bei mir eher „matt“ und sehr dezent.  
 
Das Make Up Täschchen muss ich euch auf den Bildern leider vorenthalten, da es bereits in dauerhafter Verwendung ist und sich somit in meine Tasche im Auto befindet. Ein richtig auffallend silbernes Täschchen mit der Aufschrift "live-laugh-celebrate!" in der richtigen Größe und perfekt für die Tasche. Mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen.



Festival Kollektion
live.laugh.celebrate!
essence Swatch
Swatch
 

Nails & Lashes

 

 

Natürlich dürfen bei einem perfekten Geburtstagslook auch die schönen Nägel und der perfekte Wimpernaufschlag nicht fehlen und daher enthält die Box auch eine Mascara sowie einen Nagellack. Nach meiner Enttäuschung über die essence Volume Stylist Mascara (übrigens das einzige Produkt dieser Marke welches mich bisher wirklich enttäuscht hat)  war ich etwas skeptisch. Ich wurde schon nach dem ersten Auftragen eines Besseren belehrt, denn diesmal waren meine Wimpern wirklich schön getrennt und überhaupt nicht schwer beladen. Die essence Lash Princess Volumen Mascara ist tatsächlich mehr als empfehlenswert und wird von mir definitiv wieder nachgekauft!
 
Der gel nail polish in der Farbe 77 "Dreaming of Love?" ist bisher leider noch nicht zum Einsatz gekommen. Da ich aber schon einige Nagellacke von essence besitze, nehme ich einmal an, dass der Effekt wieder gleich sein wird. Gute Deckkraft aber leider kein Top-Halt. Trotzdem kann ich über die Lacke nicht meckern und benutze sie eigentlich sehr gerne-auch wenn ich mir die Nägel oft schon nach einem Tag neu lackieren muss.



essence Produkte aus der Pink Box
essence Produkte
 

Extras

 
 
Die kleinen Extras in der Box haben mir diesmal wirklich sehr gefallen. Da hätten wir zum Einen einmal 3 süße Ansichtskarten mit Sprüchen in meiner Lieblingsfarbe Rosa/Pink. Ich liebe solche Karten vor allem als Bildmotive, da sie sich wirklich schön als kleines Detail machen. Zum Anderen gab es diesmal einige süße Sticker, die mich schon etwas an meine Kindheit erinnern und die nun meinen Kalender zieren. Der kleine pinke Taschenspiegel ist auch gleich direkt in meine Handtasche gewandert, denn ich hatte bis jetzt wirklich nie einen mit und das ist manchmal doch richtig unpraktisch wenn man sich zuerst irgendwo einen Spiegel suchen muss oder wie eine Wahnsinnige versucht mit der Selfie-Kamera etwas zu erkennen und das Make Up zu checken.



Extras Pink Box
Pink Box Extras
 
Alles in Allem bin ich wirklich sehr zufrieden mit dem Inhalt und hätte sie mir auch gekauft ( wenn ich sie eben nicht gewonnen hätte ;D). Aber wie oben schon geschrieben kann man mit der Marke essence auch kaum etwas falsch machen.
 
 
 
Nun kommen wir noch zum Gewinner des Gutscheines: Liebe Ingrid (Instagram: hofering) ich gratuliere dir ganz herzlich - das Los hat sich für dich entschieden! Bitte melde dich via Facebook Nachricht oder Mail ( love_fashionandlife@gmx.at ) bei mir um alle Details zu klären!
An alle Anderen: Danke nochmal für eure Teilnahme. Seid nicht enttäuscht denn es wird auch sicher bald wieder ein tolles Gewinnspiel für euch geben! :D
 

21.04.17

Shopping Haul - Was ist neu? Was ist gut?

Heute gibt es einmal eine neue Kategorie auf meinem Blog! Nachdem der Wind uns hier seit Tagen fast verweht und es unmöglich war passende Outfit Fotos hinzubekommen, habe ich meine Pläne kurzftistig geändert und somt gibt es heute zum ersten Mal ein kleines Shopping Haul für euch! Eigentlich passt das gerade auch ganz perfekt, denn ich habe in letzter Zeit wieder ungewöhnlich viele Sachen gekauft, die ich euch gleich einmal vorstellen möchte! Es ist eigentlich recht ungewöhnlich für mich, dass ich in so kurzer Zeit wieder so viele Sachen einkaufe, denn entgegen der Vorstellung von Vielen kaufe ich, seit meiner Tocher auf der Welt ist, wirklich selten für mich ein. Nun sind aber so einige Dinge leer geworden und somit hat sich da schon ein ganzer Haufen an "Must-Have" und aber auch "Not Must-Have but Will-Have" Dingen angesammelt. Damit ich den Beitrag hier nun nicht unnötig in die Länge ziehe, starte ich gleich einmal mit meinem Shopping Haul, der sich heute aber einmal nur auf die neuen Beauty Produkte beschränkt.
Eingekauft habe ich in den letzten 2 Wochen vor allem  DM und der Trends of Beauty Messe! Ich werde gewisse Punkte auch etwas zusammenfassen da ich manche  Produkte noch gar nicht getestet habe (ja so neu sind sie bei mir zu Hause :D ) und es lediglich ein kurzer "Überblicks" seins oll.

 

1. Balea Make Up Entferner


So das glaubt mir nun wahrscheinlich keiner aber ich habe tatsächlich noch nie zuvor das Balea Abschminkmittel (ölfrei!) probiert. Ich schminke mich seit längerer Zeit schon nur mit speziellen Pads und Wasser ab. Da das aber auf Dauer irgendwie - gerade bei Mascara - nicht so gut funktioniert hat, bin ich nun also doch wieder auf einen normalen Make Up Entferner umgestiegen. Bis jetzt gefällt er mir sehr gut. Das Mittel brennt nicht, jegliches Make Up löst sich einwandfrei und auch der Geruch ist recht angenehm. Außerdem ist der Preis mit 1,75€ bei DM ja fast unschlagbar. Den Nivea Make Up Entferner, welchen ich vor den Pads immer benutzt habe, haben meine Augen zum Beispiel überhaupt nicht vertragen! Unangenehmes Brennen und rote Augen waren die Folgen.


Balea Ölfrei
Balea Make Up Entferner


 

2. Essence Volume Style Curl & Hold Mascara


Von dieser Mascara habe ich erst vor Kurzem bei ein paar Bloggern gelesen und nachdem alle davon begeistert waren, hab ich sie natürlich sofort probiert! Ich muss gestehen, dass ich die Meinung der anderen Blogger hier leider nicht bestätigen kann. Bei mir verkleben die Wimpern auf Dauer sehr unschön und auch das Bürstchen wirkt schon beim ersten Gebrauch recht klumpig! Der Preis von 1,95€ lässt mich den Kauf zwar nicht bereuen, aber ich werde sie sicherlich nicht nocheinmal kaufen. Ich hätte es allerdings auch schon vorher erahnen können, denn meine Wimpern verkleben nur dann nicht, wenn das Bürstchen  aus ein paar "Plastikenden" ohne Härchen besteht!


Curl & Hold 18h Mascara
Essence Mascara




3. Essence Fixing Powder


Bis jetzt habe ich wirklich immer ohne Fixing Powder gearbeitet. Da aber alle von so einem Puder schwärmen, habe ich es mir kurzer Hand bei DM für 2€? (ich habe den Kassazettel leider nicht mehr und bin mir nicht ganz sicher) eines geholt. Zum Testen bin ich leider noch nicht gekommen, da das Fixing Powder erst gestern bei mir eingezogen ist! Ich trage euch meine Bewertung dazu nach dem Test auf jeden Fall noch nach!


Fixing Powder weiß
Essence Fixing Powder




4. Waxing Gerät für zu Hause


Von meinem neues Waxing Gerät, das ich auf der Trends of Beauty Messe in Graz gekauft habe, schwärme ich  ja schon seit meinem letzten Beitrag ! Wie könnte ich es auch nicht tun?! Wachsgerät (mit Wärmestation) + 4 100 ml Patronen + 200 Abziehstreifen um unglaubliche 28€! Zwar war dies natürlich ein spezieller Einkaufspreis (da die Messe eigentlich eine Händlermesse war) aber auf Amazon bekommt man ähnlich gute Produkte um circa 40€ (alles zusammengerechnet in meiner oben genannten Menge).
Kleiner Tipp am Rande: Solltet ihr zufällig einen Gewerbeschein haben, oder Jemanden kennen der so etwas besitzt, empfehle ich euch bei www.hambergercosmetics.at vorbeizuschauen und euch das gleiche Paket wie ich zuzulegen!


Home Waxing Gerät
Waxing Gerät




5. divaderme Precision Liner FX II


Über diesen Eyeliner möchte ich so noch gar nicht zu viel verraten, da es in nächster Zeit eine eigenen Post über divaderme geben wird. Aber eines kann ich euch schon sagen: probiert, gekauft und ich kenne keinen besseren Eyeliner! Erstanden habe ich das gute Stück ebenfalls bei der Trends of Beauty. Ihr bekommt die divaderme Produkte bei vielen Frisören und Kosmetik Studios zu kaufen. Aber wie gesagt - diese Produkte sind einen eigenen Beitrag wert, der in den nächsten Wochen online geht!


divaderme Gel Eyeliner wasserfest
divaderme Eyeliner



 

6. NYX stay matte but not flat Foundation & NYX HD Studio Concealer


Meine Liebe zu den NYX Produkten habe ich ja bereits hier bekundet! Nun sind mir meine zwei Lieblinge natürlich gleichzeitig ausgegangen. Da ich weder in Wien wohne, noch beide Produkte im Online Store erhältlich waren musste ich tatsächlich 10! Tage warten bis der Douglas Store in Graz sie von einem Store in Salzburg bekommen hat! Tja das nächste Mal warte ich wohl nicht bis zum bitteren Ende der Tube um die Produkte nachzubestellen - aber aus Fehlern lernt man ja bekanntlich! Ohne meine zwei Lieblinge von NYX kann ich mich mittlerweile gar nicht mehr schminken und nun hab ich ja zum Glück wieder zwei volle Fläschchen!


NYX Produkte Make Up
NYX Produkte



7. Nagellacke


Diese 4 Nagellacke habe ich ebenfalls auf der Trends of Beauty gekauft. Zwei davon sind dünne Liner, mit denen man sogar als Laie wirklich schöne Muster zeichnen kann! Diese haben jeweils 0,95 € gekostet und sind ihr Geld absolut wert. Der pastellige Lack von NBM ist für mich nicht gerade der Renner, denn er deckt absolut nicht gut! Den vierten Nagellack habe ich noch nicht probiert aber ich hoffe auf jeden Fall auf ein schöneres Ergebnis! Allerdings haben alle 4 zusammen nur knapp 7 € gekostet und somit ärgere ich mich auch hier nicht sonderlich über diesen einen Fehlkauf von NBM.


Nagellack für den Frühling
Nagellacke Frühling




So das waren nun also einmal alle Beauty Produkte aus der letzten Zeit. In einem zweiten Teil werde ich euch dann noch alle anderen Dinge zeigen denn sonst wird der Beitrag hier wirklich endlos lange! Was habt ihr euch in letzter Zeit Schönes gekauft? Kennt ihr ein paar meiner Produkte schon und könnt eure Erfahrungen mit mir teilen?














18.04.17

Beine fit für den Sommer machen - so schnell geht`s!

Der Sommer rückt mit großen Schritten näher und aus diesem Grund habe ich heute nach langer Zeit wieder einmal einen Beauty Post für euch!
Anlass dafür sind meine neuen Produkte, die ich mir auf der Trends Of Beauty Messe zugelegt habe. Nun ist es also an der Zeit die Beine nach dem langen und kalten Winter endlich wieder fit für den Sommer zu bekommen. Dazu gehören eigentlich nur ein paar kleine Schritte, die man sehr schön an einem Abend erledigen kann, und mit denen man auch den Beinen wieder einmal etwas Gutes tut.

Zugegeben, ich war-seit einem kleinen Unfall in meiner Jugend-nie ein Freund von der Haarentfernung mit Wachs. Damals habe ich es nämlich tatsächlich geschafft, den Streifen zu langsam ab zu ziehen und hatte dann eine sehr schmerzhafte Erfahrung a la "Wachs entfernen mit den Nägeln". Seitdem habe ich mir meine Beine immer rasiert und wurde mit dieser Methode aber auf Dauer wirklich unzufriedener. Die Haare wachsen schnell nach, neue Rasierklingen sind zum Teil echt teuer und Einwegrasierer verursachen oft richtig schlimme Rasierpickel. Nachdem mir meine beste Freundin nun erzählt hat, dass sie sich nun ein eigenes Wachsgerät für zu Hause zulegt, habe ich mit meinen Überlegungen begonnen, es ihr doch tatsächlich gleich zu tun.
Auf der Trends Of Beauty habe ich dann wirklich ein richtiges Schnäppchen ergattert. Eigentlich ist diese Messe eine reine Fachmesse und daher bekommt man die Produkte als Endverbraucher leider nicht unbedingt zu diesem Preis.
Ich habe für den Wachswärmer, vier 100 ml Patronen und zwei 100 Stück Packungen Abziehstreifen insgesamt nur 28€ bezahlt und habe daher auch keine Sekunde gezögert. Man bekommt aber auch auf Amazon.de vergleichbar gute Angebote, die ebenfalls voll und ganz ihren Zweck erfüllen.
So aber nun zum eigentlichen Teil des Beitrags

 

Wie bekommt ihr eure Beine und Füße sommerfit?


1. Enthaarung

Wie ich euch ja oben bereits sehr ausführlich geschildert habe, habe ich mich für die Wachsmethode entschieden. Ich benutze hierfür Warmwachs, das immer eine angenehme Temperatur hat. Es gibt allerdings auch noch Heißwachs, welches mit einer Art Spachtel aufgetragen wird und Kaltwachs. Ich habe diese zwei Methoden bis jetzt noch nicht probiert und kann euch daher nur über Warmwachs berichten.
Hierbei steckt man das Wärmegerät an die Steckdose und wartet dann-je nach Gerät- circa 20 bis 30 Minuten bis das Wachs sich erwärmt hat und gut aufgetragen werden kann. Die Wachstemperatur sollte hierbei zuerst am Handgelenk getestet werden! Wenn die Temperatur passt und die Konsistenz weich genug ist, wird einfach eine Bahn auf das Bein aufgetragen. Dann klebt man einen Abziehstreifen drauf, hält die Haut dagegen und zieht den Streifen sehr schnell und in einer Bewegung gegen die Wuchsrichtung der Haare ab. Das wiederholt man einmal um das ganze Bein herum! Die Wachsreste kann man dann ganz einfach mit etwas Baby Öl und einer Küchenrolle entfernen (hätte mir das damals wer gesagt, würde ich meine Beine wahrscheinlich schon längst wieder entwachsen!). An der Wade und den Oberschenkeln sind manche Stellen ganz schön knifflig daher empfiehlt es sich, eventuell eine Freundin zu bitte, dass sie hilft und dann auch kontrolliert ob man wirklich alle Bahnen sauber erwischt hat.
Wenn ihr euch so ein Gerät für zu Hause kauft, empfehle ich euch auf jeden Fall eines zu suchen, in das die gängigen 100 ml Wachspatronen passen. Hier kann man dann wirklich sein Lieblingswachs ausfindig machen und es passt problemlos ins Gerät. Ein wichtiger Aspekt war mir persönlich auch die Flexibilität! Das gekaufte Gerät ladet in einer Station, wodurch man nicht unbedingt an einen Ort gebunden ist. Es gibt nämlich auch Geräte die direkt an die Steckdose gesteckt werden und somit nur wenig Spielraum für die Bewegungsfreiheit lassen.
Bei einer Station muss man das Gerät - sollte einem das Wachs zu kalt werden - lediglich ein paar Minuten in die Wärmestation stellen und das Wachs ist wieder in der gewünschten Temperatur.
 
Die Vorteile beim Wachsen:
  • Längerer Halt - der Vorgang muss maximal 1 mal pro Monat wiederholt werden
  • Auf Dauer weniger Hautreizung - da man maximal einmal pro Monat wachsen muss, hat man natürlich auch weniger oft diese unschönen Pickelchen und Hautrötungen
  • Kostengünstiger - das Gerät ist eine einmalige Anschaffung und die Patronen sowie Abziehstreifen sind auf Dauer viel günstiger als Rasierklingen. Eine Patrone um 1,50€ mit 100 ml haltet sicher für 2-3 Anwendungen und pro Anwendung braucht man circa 20 Streifen. Die Streifen in einer 100 Stück Packung kosten circa 2€.
Fest steht: der Sommer kommt, und die Beine gehören eben enthaart ;D.
 
 

Haarentfernung für zu Hause
Wachsgerät für zu Hause


Schnelle Haarentfernung mit Warmwachs
Haarentfernung mit Warmwachs
 




Inhaltsstoffe Aloe Vera Haarentfernungs Wachs
Inhaltsstoffe Wachs Aloe Vera



Sommerfitte Beine schnell erledigt
Beine Sommerfit machen
 

 

2.Bodylotion

 
Vor allem nach der Enthaarung sollte man seine Beine gut pflegen um Rötungen und trockene Haut zu vermeiden. Die Beine beginnen dadurch auch sehr schön zu glänzen und wirken wieder viel frischer und sommerlicher. Zu oft vernachlässigen wir das eincremen genau in der Zeit in der wir es am meisten benötigen - nämlich im Winter! Deswegen kommt dann bei den ersten warmen "Kleid" Temperaturen oft das böse Erwachen. Die Beine sind trocken, die Haut wirkt schuppig und ist einfach nicht schön! Dann hilft nur eines: Eincremen und das am Besten täglich!
Ich hatte in meiner letzten Glossybox eine Gesichts- und Körpercreme von Cetaphil und dachte mir nach dem entwachsen, dass ich die doch gleich einmal testen könnte. Ich war sehr angenehm überrascht von dem schnellen und positiven Effekt! Die Creme ist sehr fettig aber zieht zum Glück relativ schnell in die Haut ein. Man benötigt nur sehr wenig Produkt und hat einen maximalen Erfolg. Ich bin ja selbst die Meisterin im Vergessen aber ich kann euch beruhigen, denn bei dieser Creme macht es auch nichts, wenn man einmal 2 Tage darauf vergisst. Gerade nach der Enthaarung ist so eine intensive Lotion für die Haut sehr wichtig und beruhigt auch gereizte Stellen sehr schnell. Wer schöne Beine möchte, sollte auf jeden Fall die Bodylotion nicht vergessen!
 

 

3. Nagellack

 
Nun ist die Zeit für dicke Boots und Stiefel vorbei und auch unsere Zehennägel wollen somit in neuem Glanz erstrahlen. Zum Sommer gehört für mich daher immer ein schöner Nagellack! Nach der ersten Pediküre für dieses Jahr hat man ja schon einen Großteil für die sommerfitten Zehen getan. Aber der letzte Schliff ist eben immer noch ein schöner Lack. Es macht doch auch sehr viel Spaß, wenn man seine Nägel passend zu den neuen Sandalen lackiert und ich persönlich fühle mich mit etwas Farbe an den Füßen auch gleich viel wohler und sommerlicher. Meinen neun Lack von NBM kann ich euch leider nur teilweise empfehlen. Die Farbe ist zwar sehr schön und passend für den Sommer aber die Deckkraft ist dafür nicht so grandios wie erwartet! Wenn man nur einmal drüber lackiert hat man sehr unschöne durchsichtige Flecken und beim zweiten Mal entstehen dafür sehr schnell Schlieren. Zumindest trocknet er relativ rasch und hat somit einen zweiten kleinen Punkt auf der Pro-Seite. Allerdings kann ich euch da viel mehr die Lacke von Catrice oder Essence empfehlen. Diese decken fast alle wirklich sehr gut.
 
 

Tipps für schöne Beine
3 Schritte zu schönen Beinen
 

 
 
Mit diesen 3 einfachen Schritten sind eure Beine und Füße dann auch schon fit für den ersten Rock in diesem Jahr. Ich persönlich freue mich nun schon wirklich auf diese Jahreszeit und bin sehr glücklich mit meinen frisch enthaarten und gepflegten Beinen. Der Winter ist überstanden und der Strand kann kommen!
Welche Methoden bevorzugt ihr bei der Haarentfernung und welche Bodylotion könnt ihr mir sonst noch empfehlen? Gibt es Nagellacke die ich unbedingt noch für den Sommer kaufen sollte?