19.11.17

Soletti - 10 Fakten die man unbedingt wissen sollte!

Wer mir auf Instagram folgt, hat sicher bereits entdeckt, dass ich vergangene Woche zu Gast im Soletti Werk in Feldbach war.
Anlässlich dieser Möglichkeit möchte ich nun mein neu gewonnenes Wissen, welches ich mir beim Blick hinter die Kulissen aneignen konnte, mit euch teilen.

Soletti - wohl das bekannteste Knabbergebäck! Jeder von uns hat es sicher schon einmal gegessen. Diese kleinen Stangen sind aber nicht nur lecker, sie sind auch wirklich spannend!

Soletti Werk Feldbach öffnet seine Türen
Besuch im Soletti Werk

Wusstest du dass,....


  • Soletti bereits 1949 zum ersten Mal hergestellt wurde? -  Die Familie Zach in Feldbach produzierte zum damaligen Zeitpunkt schon sogenannte Minibrezeln und sie waren sehr große Italien-Fans.

  • Der Name Soletti sich aus einem italienischen Wort abgeleitet hat? - Ursprünglich sollte es eigentlich das Wort "Sale" für Salz werden. Um aber das italienische "Lebensgefühl" etwas mehr herauszubringen hat man dann einfach das italienische Wort für Sonne ( Sole ) als Vorsilbe genommen und schon wurde daraus Soletti !

  • Soletti zu der Marke Kelly`s gehört? - Beides zusammen steht dann nochmal unter dem Dach von Intersnack!

  • Soletti der fettärmste Snack ist? - Insgesamt hat dieses Produkt nur 2,6% Fett und das ist weniger als eine normale Vollmilch enthält.

  • Diese Marke bereits die meisten ihrer Produkte von Palmöl "befreit" hat? - Auch die Soletti Stangen sollen folgen, sobald man ein gutes "Ersatzöl" gefunden hat, bei welchem das Soletti seine Konsistenz und den Geschmack behält!

  • Soletti, sofern vorhanden, ausschließlich mit Rohstoffen aus Österreich arbeitet? - Alles was es hier bei uns zu kaufen gibt wird auch von hier bezogen.

  • Bei der Produktion darauf geachtet wird so wenig wie möglich zu verschwenden? - So wird übriges Salz zum Beispiel an die Gemeinde für den Winterdienst abgegeben. Der Teig, welcher beim Ausstechen und Schneiden der einzelnen Formen über bleibt, wird automatisch wieder an den Anfang der Maschine geleitet und nur was wirklich am Boden fällt oder eben gar nicht mehr zu gebrauchen ist , wird natürlich nicht mehr verwendet.
 


  • Das Maskottchen auch einen Namen trägt? - Die überdimensional große Salzstange heißt Joe und ziert jede Packung.
Joe Soletti live
JOE Soletti live

  • Soletti Stangen immer genau 11 cm groß sind? - Die Supersize misst 22 cm also genau das Doppelte und diese Länge wird auch immer genau eingehalten.

  • Man ein Soletti definitiv von den Salzstangen anderer Hersteller unterscheiden kann? - Es gibt auf den ersten Blick einmal mindestens 3 Merkmale woran man erkennen kann ob es sich um das Original handelt. Erstens ist ein Soletti nie ganz rund, wenn man auf die Schnittstelle schaut, erkennt man das ganz gut. Zweitens sieht man auf einer Seite immer ein Netzmuster von der Auflagefläche. Drittens ist es nicht so dunkel gebacken und hat auch immer einen hellen Streifen dabei!

Es gibt noch sehr viele weitere Fakten, welche ich mir vor diesem Blick hinter die Kulissen wohl niemals gedacht hätte aber wenn ich euch die nun alle verraten würde, würdet ihr sicher noch ewig lesen. Es ist wirklich spannend einmal zu sehen, was hinter diesem Genuss steckt und ich bin mir sicher auch ihr habt hier einige Punkte entdeckt, welche ihr noch gar nicht wusstet! Was war also euer "Aha-Moment" in diesem Beitrag? Welche Fakten sind für euch komplett neu und was wusstet ihr bereits vorher?