Direkt zum Hauptbereich

Ideen für Deine Liebsten - Momente vergehen, Erinnerungen bleiben



*Anzeige

Wir müssen es jetzt ja alle einmal ehrlich zugeben- jeder von uns ist dazu geneigt, in Zeiten von Smartphones, Bilder eigentlich fast nur noch digital festzuhalten. Unsere Liebsten bekommen dann die schönen Urlaubserinnerungen oder auch die tollen Fotos der letzten Familienfeier mit dem Handy vorgehalten und Postkarten werden sowieso nur mehr geschrieben, wenn man wohl einmal wieder einen extrem außergewöhnlichen Ort besucht hat. Ich kann natürlich nicht für alle sprechen aber alleine meine eigenen Erfahrungen und die Berichte aus meinem Umfeld beweisen mir, dass sich die Zeiten auch in Bezug auf das Festhalten von schönen Erinnerungen sehr "digitalisiert" haben.
Eigentlich schon rechts schade, ich selbst kann mich nämlich noch genau erinnern wie gerne ich als Kind Postkarten versendet habe und wie toll ich es fand, als mir meine beste Freundin auch eine Karte aus ihrem Urlaub geschickt hat.
Klar, die Zeiten haben sich eben geändert. Früher hatte man kein Smartphone mit Kamera, da musste man den Film noch entwickeln lassen und die Postkarten händisch schreiben und mit Briefmarke versenden. Aber wer sagt, dass andere Zeiten gleich bedeuten, dass alte Traditionen nicht mehr wieder aufgenommen werden können?

Eine App namens MyPostcard, zugänglich für alle gängigen App-Stores macht es uns jetzt möglich. Wir alle können Postkarten an unsere Liebsten senden, ihnen die Urlaubsfotos direkt in einer schönen Box noch aus dem Urlaub übermitteln. Klingt im ersten Moment vielleicht kompliziert, ist es aber bei genauerem Hinsehen gar nicht.
Ich habe die App selbst direkt getestet und muss gleich einmal sagen, es funktioniert.
Das wir gerade nicht im Urlaub sind, habe ich mich zuerst einmal dazu entschlossen, meiner Mama direkt und ganz heimlich ein paar Familienfotos, welche sich in den letzten Monaten am Handy angesammelt haben (natürlich haben diese Fotos alle bisher nur per Smartphone gesendet bekommen) per Post zu senden.

Foto drucken, Fotobearbeitung Handy
Foto Abzüge

Grundsätzlich muss man sich einfach die kostenlose App downloaden, einmal mit der Mailadresse registrieren und kann dann schon beginnen zu wählen, was genau man denn nun an seine Liebsten senden möchte.
Die Auswahl ist groß, hier einmal ein kleiner Überblick, was man denn alles senden kann:
  • Geburtstagskarten
  • Urlaubsgrüße
  • Glückwunschkarten
  • Einladungen
  • Foto im Rahmen
  • Foto Abzüge/Karten im Set
Um sich Arbeit zu ersparen, kann man übrigens auch immer direkt mehrere Empfänger eingeben. Wenn also die Großeltern beider Seiten direkt die Urlaubsfotos bekommen sollen, braucht man diese nur einmal in der App wählen und kann dann nach der Reihe alle unterschiedlichen Adressen der Empfänger eingeben.

Ich habe bei meiner Bestellung 15 Foto Abzüge an zwei Empfänger gesendet. Beide Personen haben das Paket am gleichen Tag (circa 5 Tage nach Aufgeben der Bestellung- es lag allerdings auch ein Wochenende dazwischen!)
Die Adressen, welche man einmal verwendet hat, werden in der App im Profil auch direkt in einem Adressbuch gespeichert. Somit muss man sie beim nächsten Mal nicht mehr extra eingeben.

Fotoapp, Fotobücher, Grußkarte erstellen
Einfache Bedienung
Die Preise beginnen bei 2.19€ für eine Postkarte. Dies beinhaltet weltweiten Versand! Man kann also wirklich noch direkt vom Urlaubsort, egal wo auf der Welt, alles senden lassen.
Das Hochladen der Bilder dauert nicht besonders lange (variiert natürlich je nachdem wie viele Bilder man wählt) und jeder Schritt wird deutlich angezeigt sodass man eigentlich so gut wie nichts falsch machen kann. Man kann in der App direkt auch ein Guthaben aufladen, das funktioniert zum Beispiel mittels Kreditkarte oder Paypal.
Ich werde als nächstes definitiv einmal probieren, eine Glückwunschkarte für den Geburtstag zu versenden und im nächsten Urlaub auch gleich einmal eine Postkarte. Ich finde den Service generell sehr gut. Man könnte es irgendwie als "moderne Nostalgie" bezeichnen denn der digitale Fortschritt wird wunderbar mit den schönen Erinnerungen an vergangene Zeiten verbunden und problemlos und denkbar einfach umgesetzt sodass jeder die App benutzen kann und somit wieder die guten alten Karten mit persönlichem Text (den kann man natürlich auch hinzufügen bzw. schreiben) senden kann und natürlich auch die Foto Abzüge, welche man früher immer direkt nach jedem Ereignis entwickeln hat lassen.  Eine schöne Idee wie ich finde.

Druckt ihr eigentlich noch Bilder aus bzw. sendet Postkarten? Habt ihr vielleicht sogar noch klassische "alte" Fotoalben?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Einfacher Reisauflauf aus Omas Küche

Nudeln mit Bärlauch Soße - einfach nachkochen

Microblading im Selbsttest