19.02.18

Gefülle Calamari aus dem Ofen - einfaches Rezept

Schon sehr oft habe ich euch das ein oder andere leckere und leichte Rezept für ein Fleischgericht gezeigt doch dieses Mal gibt es etwas Neues.
Meeresfrüchte sind für mich immer der Inbegriff von Sommer, Urlaub und Meer. Jetzt wo der Winter bereits sehr lange anhält, hole ich mir dieses Sommergefühl sehr gerne auch einmal direkt zu mir nach Hause und somit gibt es heute ein leckeres Gericht mit Calamari.
Wie immer ist es natürlich leicht und schnell zu kochen und dennoch hat man einen Geschmack der Extraklasse.


Gefüllte Calamari aus dem Ofen


Das braucht man:


  • circa 12 Stück frische Calamari
  • 100 g Schinken (mager)
  • 100 g Feta
  • 5-7 Knoblauchzehen (je nach Größe)
  • 1/2 Zitrone
  • frische Petersilie
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Zahnstocher


Und so wird`s gemacht:


Den Feta in Würfel schneiden und den Schinken zerkleinern. Petersilie abzupfen, waschen und in einen Mixer (ich benutze hierfür immer den Speedy von Tupperware) füllen. Den Knoblauch schälen und zur Petersilie geben. Beides zusammen gut zerkleinern und etwas salzen und pfeffern. Den Ofen auf circa 190 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen. Die Calamari waschen und mit einigen Stücken Schinken sowie Feta füllen. Die Öffnung nun mit einem Zahnstocher schließen und die Calamari nebeneinander in eine Backform schlichten. Mit Olivenöl begießen (circa 10 EL), eine halbe Zitrone darüber ausdrücken und die zerkleinerte Petersilie-Knoblauch Mischung darüber leeren. Nun für circa 20-25 Minuten auf mittlerer Schiene in den Ofen stellen. Die Calamari sind fertig wenn sie nicht mehr durchsichtig sind und sich am offenen Ende leicht einringeln.
Mit einem warmen Knoblauchbaguette anrichten und schon ist diese leckere Hauptspeise auch schon fertig.

Gefüllte Calamari aus dem Ofen
Gefüllte Calamari

Was sagt ihr zu diesem Rezept? Esst ihr gerne Meeresfrüchte und kocht diese auch selbst? Verratet mir doch einmal eure liebsten Rezepte mit Fisch & Co.!

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen