24.01.18

Landgasthof Allerberger - Einchecken und Wohlfühlen

Bereits im November waren wir wegen eines Events in Salzburg und von diesem Ausflug habe ich euch einen wunderbaren Übernachtungs-Tipp mitgebracht.
Grundsätzlich buche ich unsere Hotelzimmer vor allem für Wochenend- und Städtetrips immer über www.booking.com. Schon seit Jahren bin ich ein großer Fan dieser Plattform da man täglich neue Superdeals und richtig günstige Schnäppchen ergattern kann. Bisher hatte ich auch wirklich immer Glück und konnte mich zu 100% auf die Bewertungen der einzelnen Unterkünfte verlassen. Für mich ist vor allem auch ein Kriterium ausschlaggebend, dass ich diese Seite so oft verwende: Man kann fast alle Zimmer bis kurz vor dem Aufenthalt kostenfrei stornieren und benötigt so gut wie nie eine Anzahlung!

Für unseren Aufenthalt in Salzburg sollte es auf jeden Fall keine teure Übernachtung werden.
Auch wenn ich sonst immer für Design-Hotels zu haben bin, so zahlt es sich meiner Meinung nach nicht aus für eine Nacht 200€ aufwärts zu zahlen wenn man - so wie wir - am Anreisetag spät ankommt und am nächsten Tag auch schon wieder früh auscheckt.
Bei solchen Kurztrips achte ich aber natürlich trotzdem auf die Lage, Sauberkeit, Gemütlichkeit und gutes Essen.
Der Landgasthof Allerberger hat mich mit einer Bewertung von "Sehr gut" und dem Preis um 99€ pro Nacht (2 Erwachsene, ein Kleinkind inklusive Frühstück) sofort angesprochen.
Anmerkung: Da wir wie bereits erwähnt sehr spät angereist und früh auch wieder abgereist sind, wurden die Bilder etwas dunkler als erhofft aber ich hoffe sie geben euch dennoch einen guten Einblick in unseren Aufenthalt!

Landgasthof in Salzbur
Landgasthof Allerberger





Das Hotel



Der Landgasthaft Allerberger liegt circa 5 Autominuten vom Flughafen und der Innenstadt entfernt. Mir ist es immer besonders wichtig, dass ich alle relevanten Punkte gut und schnell mit dem Auto erreiche. Parkplätze sind rund um das Gebäude verfügbar und natürlich kostenlos. Bereits bei der Anfahrt zum Hotel fühlt man sich direkt wie in einem schönen bayrisch-österreichischen Skiort. Das Gebäude ist gepflegt und der Landgasthof verfügt ebenfalls über ein Restaurant, einen Außenpool, Tennisplatz und natürlich gratis WLan (als Blogger das A und O wenn man ein Hotel bucht!)
Schon beim Hineingehen spürt man diese urige Atmosphäre und fühlt sich schnell heimisch. An der Inneneinrichtung erkennt man sofort den ländlichen Stil und die Nähe zur bayrischen Grenze. Alle Bereiche wirken gepflegt, es passt von der ersten Minute an. An der Rezeption wird man sofort freundlich empfangen und da wir auch erst um 19 Uhr am Abend angekommen sind, mussten wir natürlich nicht mehr auf unser Zimmer warten.

Landhaus Stil im Landgasthof
typisch ländlich


Landgasthof Allerberger
Landhaus Konzept im gesamten Gebäude



Das Zimmer



Minimalistisch aber dennoch gemütlich! Die Einrichtung ist auch hier sehr ländlich und besteht zum Großteil aus Holz. Das Zimmer ist sauber und nichts wirkt so als müsse man sich davor ekeln. Das Bad glänzt ebenfalls vor Sauberkeit und hier ist der einzige Mangel ein fehlender Klodeckel.
Das ist aber denke ich zu verkraften.
Auch auf ein Set bestehend aus Duschgel, Shampoo und Creme wurde nicht vergessen. Ein Balkon ist mit dabei und somit hat man alles, was man für eine Nacht Aufenthalt so braucht.
Wer länger bleibt, hat natürlich auch einen Kasten im Zimmer um das Gepäck zu verstauen.

günstige Hotels in Salzburg
minimalistische und gemütliche Einrichtung


Hotel Tipps in Salzburg
rustikal



Das Essen


Wer - so wie wir - bereits mit Hunger anreist, hat die Möglichkeit direkt im Gasthaus unten bei der Rezeption etwas zu essen. Man findet einige traditionelle und richtig leckere Gerichte.
Für meinen Geschmack hätte die Speisekarte größer ausfallen können aber dennoch ist für Jeden etwas dabei und man muss sicherlich nicht hungrig zu Bett gehen.
Die Preise sind für Salzburg wirklich okay und keinesfalls übertrieben.
In unserem Zimmerpreis schon inkludiert war dann ein reichhaltiges Frühstück. Hier ist die Auswahl für einen Landgasthof tatsächlich enorm. Ob Süß oder Pikant - es bleibt kein Wunsch offen. Die weichen Eier kann man sich direkt selbst zubereiten (für mich ein absoluter Pluspunkt da man in verschiedenen Lokalen oftmals ein sehr schleimiges Ei vorgesetzt bekommt und das für mich etwas richtig ekeliges ist) und der Kaffee wird einem frisch serviert.
Die Auswahl beim Gebäck ist so groß, dass man sich gar nicht entscheiden kann. Keines der Lebensmittel wirkt alt und man kann wirklich ein tolles und frisches Frühstück genießen.

Hotel inklusive Frühstück
frisches Gebäck


Bed and Breakfast Salzburg
reichlich Auswahl



Frühstücken in Salzburg
Süß bis Pikant



gesundes Frühstück Salzburg
Frühstücks-Auswahl


Alles in Allem kann ich euch den Landgasthof Allerberger auf jeden Fall empfehlen. Die Nähe zur Stadt, das unglaublich nette Personal und die Sauberkeit haben uns überzeugt.
Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt definitiv!

Kommentare :

  1. Das Frühstück sieht wirklich lecker aus. Ich bin allerdings nicht so ein Fan vom ganz urigen Stil wie hier. Aber vielleicht wirkt das auf den Bildern einfach extrem :) Aber solange man gut schlafen kann und wie du so schön sagst, nichts dabei ist wo vor man sich eckeln muss, kann man das verkraften.

    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebes,

    danke für die Vorstellung. Ein schönes rustikales Hotel in dem man bestimmt toll ein paar Tage verweilen kann.
    Liebe Grüße
    Ronja

    AntwortenLöschen
  3. wow das schaut ja echt super idyllisch aus! ich mag's ja so rustikal - das erinnert mich immer an meine Urlaube in der Kindheit auf dem Bauernhof :)
    ich finde übrigens auch, dass das Frühstück immer ein Aushägeschild für das Hotel ist. schaut hier auch super gut aus!

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von www.liebewasist.com

    AntwortenLöschen