Direkt zum Hauptbereich

Sommer Urlaub - die richtigen Outfits finden!

Der Sommerurlaub rückt immer näher und daher ist es heute Zeit für einen kleinen Blick auf meine liebsten Outfits für den Urlaub.

Grundsätzlich plane ich schon zu Hause meine verschiedenen Looks, denn so habe ich einen guten Überblick und nehme keine Teile mit, welche nachher einfach nicht zusammenpassen. Wichtig ist mir vor allem, dass ich mindestens ein bequemes, ein warmes und ein schickes Outfit dabei habe. So sind vorab schon alle Möglichkeiten und Varianten abgedeckt und ich muss mich nicht im Urlaub neu einkleiden weil ich zum Beispiel keine Weste oder nur lange Hosen mit habe.
Als Tasche kommt für mich im Urlaub nur eine Umhängetasche in Frage. Sie ist einfach praktisch und nicht zu groß. Auch wenn ich meistens trotzdem noch eine weitere Tasche einpacken, bin ich eigentlich fast immer zu faul sie umzuräumen.

Ich war über Pfingsten in Triest (Travel Diary folgt diese Woche) und habe für diesen Kurzurlaub folgende drei Outfits gewählt.

1. Abend Look


Da wir gewusst haben, dass wir am Abend in ein Restaurant gehen, durften für mich ganz klar meine neuen Schuhe mit Keil Absatz nicht fehlen. In schwarz/weiß und zum Schnüren sind sie gut für ein nettes (aber nicht zu elegantes) Abendessen geeignet. Ein kurzer Jumpsuit mit Dreiviertel-Ärmel im Denim-Look sowie meine All-Time-Favorite Umhängetasche in schwarz und der Look ist auch schon komplett. Ich trage immer mindestens eine Uhr und ein Armband - so wie auch bei diesem Outfit.

Urlaubs Look für den Abend
Abend Look


2. Bequemer Look


Da die Temperaturen am Tag doch sehr heiß waren, habe ich mich für einen kurzen, schwarzen Jumpsuit und bequeme schwarze Sandalen entschieden. Klar ist diese Farbe bei der Hitze nicht immer optimal aber sie lässt sich eben leicht kombinieren und das Teil kann im Notfall auch immer zu einem eleganten Look gewandelt werden.
Mein neuer Begleiter an Sommertagen ist der schicke Sonnenhut. Er peppt das Outfit etwas auf und bringt einen zusätzlichen Schutz vor der Sonne. Außerdem ist er DAS Trend-Teil in dieser tollen Jahreszeit.
Natürlich darf auch bei diesem Outfit meine Umhängetasche nicht fehlen.
Sie hat 3 separate Fächer und ist groß genug für alle wichtigen Utensilien.
Armband und eine Uhr sind auch bei diesem Look dabei.

Look für den Sommer
Sommer Look 

3. Warmer Look


Auch bei unserem Kurzurlaub in Triest war die Entscheidung für ein warmes Outfit wieder goldrichtig. Am letzten Tag war es nicht mehr ganz so warm und noch dazu sehr windig.
Deshalb habe ich einen schwarzen Body mit einem tollen Ausschnitt-Muster an den Seiten und eine lange schwarze Stretch Hose gewählt. Passend dazu meine Nikes in rosegold. Auch bei diesem Look dürfen Uhr und Armband natürlich nicht fehlen.

Sommer Look für den Urlaub
Warmer Look


Mit meiner Taktik habe ich auch diesmal wieder für jede Fall den richtigen Look im Koffer gefunden und habe somit auch keine unnötige Kleidung eingepackt.

Was sind eure Must Haves im Sommerurlaub? Packt ihr einfach wild drauf los was euch eben gefällt oder habt ihr ebenfalls eine eigene Taktik? Habt ihr noch weitere Ideen und Tipps für den nahenden Urlaub?

Kommentare

  1. Deine Taktik ist auf jeden Fall sehr gut (Schöne Outfits übrigens :)). Ich bin leider nicht o ganz der organisierte Typ Frau. Ich packe drauf los und bin am Ende enttäuscht, dass ich zig Sachen hab und nicht weiß was ich anziehen soll! Bei meinem letzten London-Trip hab ich jedoch alles richtig gemacht - Drei feste Outfits, so bin ich nicht im eigenen Chaos verfallen :D
    Aber weißt du was? Ich denke ich werde für den Sommerurlaub mir auch mal im voraus Gedanken machen :D

    Liebe Grüße ♥
    Nicci von www.gossip-gaga.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Das einzige was mir dabei wichtig ist, ist das man sich wohl fühlt :)

    AntwortenLöschen
  3. Also ich msus gestehen ich hab im Sommer im Urlaub lediglich einen Bikini oder Badeanzug - und ein Kleid oder Jumpsuit fertig - ist eh meistens viel zu Heiß für Klamotten :)

    LG Danie

    AntwortenLöschen
  4. Ich packe meist ein , was mir in die Finger kommt, meist das falsche. Du hast das wirklich sehr clever gemacht. Es sind alles tolle Outfits, die dir sehr gut stehen.

    AntwortenLöschen
  5. Da sind tolle Looks dabei, die dir sehr gut stehen und das in einer wunderschönen Stadt, vielen Dank für deinen Blogbeitrag, ich werde ihn meiner Freundin zeigen!

    AntwortenLöschen
  6. Ein paar sehr schöne Outfits hast du dir in den Urlaub mitgenommen!

    Ich hoffe du hast einen wundervollen Tag,

    Jessica von www.jefame.com

    AntwortenLöschen
  7. Huhu, ich packe meistens für den Urlaub Klamotten ein die bequem sind und welche wo ich mich drin wohl fühle.
    Liebe Grüße & einen schönen Tag Alina (:

    AntwortenLöschen
  8. Hallo tolle Looks brauch eh inspiration immer weiter so lg kathi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Einfacher Reisauflauf aus Omas Küche

Nudeln mit Bärlauch Soße - einfach nachkochen

Microblading im Selbsttest