18.01.17

Schöne Taschen soll man kaufen....

...denn zum Kaufen sind sie da!
Mit diesem etwas abgewandelten Statement aus einem Lied melde ich mich aus meiner unfreiwilligen, längeren Krankheitspause zurück.
Eigentlich wollte ich euch diese Woche aufgrund der bereits laufenden Fashion Week von den kommenden Trends 2017 berichten aber das muss somit bis zum Wochenende warten, denn heute gebe ich euch einen kleinen aber feinen Einblick in meine Taschensammlung.
Ich muss zugeben, bei Taschen greife ich nur allzu gerne zu den großen Klassikern wie Louis Vuitton, Michael Kors und Co.
Die meisten Frauen werden mich sicher verstehen-man braucht Platz! Viel Platz! Und im besten Fall hat man zu jedem Outfit eine passende Tasche.
Ich bevorzuge eigentlich eher große Taschen da ich während der Woche meine Sachen nur sehr ungerne umpacke und somit eine Tasche für Alltag und Uni gleichzeitig benötige. Leider hat die Universität jedoch noch keinen Ersatz für unzählige Bücher gefunden und somit greife ich also auf die guten alten Shopper zurück um auch wirklich alles Nötige oder eventuell auch Unnötige (welche Frau kennt das nicht?!) mit mir herum schleppen zu können.


Furla Candy Bag

Für jegliche Anlässe sowie farbenfrohe Outfits bin ich sehr auf den Geschmack von Furla Candybag gekommen. Diese süßen kleinen "Plastikdinger"-wie sie mein Liebster gerne bezeichnet-gibt es in den unterschiedlichsten Farben und Größen.



Kleine Candybag in rosa
Furla Candybag Mini















Blaue Candybag von Furla
Furla Candybag Blue



Louis Vuitton Speedy

Ein wahrer Klassiker darf bei mir im Schrank natürlich nicht fehlen. Das "Must Have" unter den-wenn man es so bezeichnen möchte-Luxustaschen: Die Louis Vuitton Speedy! Gekennzeichnet durch eine jährliche Preiserhöhung kauft man hier schon fast eine Art Sammlerstück :D.  Aber was soll man tun, LV ist und bleib der Klassiker und sollte bei keinem Taschenfreak fehlen. Ich persönlich mag es immer original. Wenn ich mir eine schöne Tasche einmal gerade nicht kaufen möchte da sie mir einfach zu teuer ist, bevorzuge ich es zu H&M oder Zara zu gehen und mir dort eine nicht weniger schöne "No Name" Tasche zu kaufen bevor ich mir eine schlechte Fälschung ins Haus hole. Was ich in meiner geliebten Speedy übrigens immer so mit mir herum trage erfährt ihr hier.



Mittlere Louis Vuitton Speedy Schachbrettmuster
Louis Vuitton Speedy


Abendtasche

Zum Fortgehen fällt meine Auswahl in den meisten Fällen auf die gute alte Clutch. Flach, elegant und trotzdem genug Platz-so mag ich es für einen langen Abend auf einer Party oder auch im Casino. Zugegeben, meine Geldtasche passt nicht ganz hinein aber immerhin benötigt man das Meiste daraus ohnedies nicht und ein kleines Seitenfach für einen Ausweis, eine Bankomatkarte/Kreditkarte und etwas Bargeld reicht für den Abend vollkommen aus.


Favorit für den Abend die Clutch
Abendtasche



Armani 

Ein kleines Schnäppchen habe ich mir vor 2 Jahren im Outletcenter Pandorf geholt. Die schöne und allseits bekannte Lacktasche von Armani. Es war damals sehr amüsant zu beobachten, dass die Reisegruppe an asiatischen Damen vor mir beinahe den gesamten Vorrat aufgekauft hat da die Taschen tatsächlich nur mehr 50€ gekostet haben. Nur mit viel Glück konnte ich ein graues Exemplar aus dieser Meute retten und liebe sie seither heiß.



Ein grauer Klassiker, Lacktasche von Armani
Tasche von Armani
 
 

Michael Kors Shopper

Ein weiterer Favorit ist mein großer MK Shopper den ich leider nicht mehr fotografiert habe. Auch er war ein Pandorf Schnäppchen und ist seit 2 Jahren mein täglicher Begleiter für die Uni. Wer die Shopper von Michael Kors kennt weiß, wie unglaublich viel Platz diese bieten und somit sind sie meine absolute Nummer 1 in Sachen "Riesentaschen"
 
 
Was ist mit euch? Welche Taschen tragt ihr am Liebsten. Räumt ihr immer um oder verwendet ihr auch oft die gleiche Tasche?

 

Kommentare :

  1. Eine tolle Sammlung hast du da :) Die Furla Tasche steht auf meiner Wishlist ganz oben ;)
    Ich packe immer um :D

    Liebste Grüße

    Sarah / http://sarahshopaholicc.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)! Ja die ist auch wirklich sehr schön obwohl sie auch relativ klein ist!
      Ach das wär mir zu viel Arbeit :S

      Viele Grüße

      Löschen
  2. Oh nein sind die schön. *.*
    Da muss ich direkt mal nachschauen :D
    Alles Liebe!
    Jasmin von jasminslittelifestyleblog.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  3. Ohja. Ohne Taschen geh nix. Wobei ich derzeit stark auf Rucksäcke aus bin!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind auch relativ praktisch und für den Rücken halt deutlich besser!

      Viele Grüße

      Löschen
  4. Bin echt neidisch auf deine Taschen. Bin selbst auch voll der Freak und meine Lieblinge sind von Liebeskind :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt bin ich neidisch! Ich hab leider noch immer keine von Liebeskind :/

      Viele Grüße

      Löschen
  5. Du hast eine tolle Auswahl an Taschen. Die Furlas gefallen mir persönlich auch total gut. Da könnte ich mal schwach werden :)
    Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Ja sie sind toll und vorallem sehr farbenfroh :D

      Viele Grüße

      Löschen